Bielefeld (ots) –

Die Möbelmarke Interliving ist beim German Brand Award in der Kategorie Special Mention ausgezeichnet worden. Interliving konnte die unabhängige Jury aus Markenexperten dabei auf ganzer Linie überzeugen. Mit dem Prädikat “Special Mention” werden Arbeiten für besondere Aspekte in der Markenführung gewürdigt – eine Auszeichnung, die das Engagement um die Wettbewerbsfähigkeit honoriert.

“Wir freuen uns sehr über diese Auszeichnung, die einmal mehr beweist, dass wir mit Interliving eine Möbelmarke geschaffen haben, die viele Menschen anspricht”, so Hauptgeschäftsführer Frank Stratmann. “Wir setzen auf eine konsequente Markenführung, die sich crossmedial von TV, Print, Online bis hin zum Point of Sale durchzieht. Zusätzlich punktet das Interliving Sortiment durch hervorragende Qualität, fünf Jahre Herstellergarantie, zahlreiche Funktionen und Variantenreichtum. Wer stilvolle Möbel sucht, der ist bei uns richtig.” Interliving ist seit Herbst 2017 am Markt. Das Sortiment ist bereits in rund 200 Möbelhäusern erhältlich.

Mehr als 1.250 Einreichungen haben sich in diesem Jahr beim German Brand Award dem Wettbewerb gestellt. Am Wettbewerb können ausschließlich Unternehmen teilnehmen, die durch das German Brand Institute, seine Markenscouts und Expertengremien nominiert wurden. Initiator ist der Rat für Formgebung, eine unabhängige und international agierende Institution, die 1953 auf Initiative des Deutschen Bundestages vom Bundesverband der Deutschen Industrie und einigen führenden Unternehmen als Stiftung gegründet wurde.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Einrichtungspartnerring VME GmbH & Co. KG/Lutz Sternstein
Textquelle:Einrichtungspartnerring VME GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/81299/3977980
Newsroom:Einrichtungspartnerring VME GmbH & Co. KG
Pressekontakt:Einrichtungspartnerring VME GmbH & Co. KG
Inga Hörttrich
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 0521 20 88 5-122
Mail: presse@einrichtungspartnerring.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Kosmetik-Innovation von Biotulin: UV 30 Daily Skin Protection Creme … Aachen (ots) - Biotulin UV30 Daily Skin Protection Creme ist die weltweit erste dermatologisch getestete Hautschutzkombination, die auf natürliche Weise gezielt und mit Direktwirkung die Gesichtszüge entspannt und gleichzeitig die Haut vor den schädlichen UV-Strahlen des Sonnenlichts schützt. 30-facher Lichtschutz bedeutet, dass Sie 30-mal länger in der Sonne bleiben können als ohne Lichtschutzfaktor. Natürlich schützt Biotulin UV30 nicht nur beim Sonnenbaden, sondern auch vor den täglichen negativen Einwirkungen von Sonnenstrahlen. Dennoch lässt Biotulin UV30 es zu, die gewünschte leichte, ge...
Ralf Wittenberg, Area Director DACH bei British American Tobacco, mit “Oscar … Hamburg (ots) - Ralf Wittenberg, Area Director DACH bei British American Tobacco, wurde am 7. Juni 2018 in München der SignsAward in der Rubrik "Offenheit in der Kommunikation" für eine große Aufklärungskampagne zum Thema Risikoreduzierung verliehen. Der Preis ehrt herausragende Zeichensetzer aus Wirtschaft, Politik und Kultur. n-tv nennt ihn den "Oscar der Kommunikationsbranche", das Handelsblatt urteilt: "Hier werden die Impulsgeber des Jahres gekürt." In diesem Jahr wurde der renommierte Preis zum achten Mal in insgesamt neun Kategorien vergeben. Neben Ralf Wittenberg wurden unter anderem T...
Trusted Brands 2018: Nachhaltigkeit ist Frauensache Stuttgart (ots) - Repräsentative Verbraucherbefragung zu Bioprodukten und Markentreue - mehr als die Hälfte der befragten Konsumenten ist bereit, für regionale Produkte mehr Geld auszugeben Bio- und regional produzierte Produkte sind für Frauen wichtiger als für Männer. Rund 60 Prozent der befragten Frauen finden, es lohnt sich auf Bio-Qualität zu setzen, und sie sind zudem bereit, mehr Geld für regionale Produkte auszugeben. Dies ist ein Ergebnis der Studie "Trusted Brands 2018" von Reader's Digest, zu der 4000 Deutsche ab 18 Jahren bevölkerungsrepräsentativ befragt wurden. Nur jeder dritte ...