Berlin (ots) – Für die rbb-Kampagne “Bloß nicht langweilen” wurde die Berliner Werbeagentur GUD am Donnerstag (21.6.) vom “Rat für Formgebung” mit dem German Brand Award in Gold geehrt. Der rbb selbst erhielt für die neue Kommunikationslinie außerdem eine Auszeichnung für “excellent Branding” in der Kategorie “Media & Publishing”. Der neue Auftritt des rbb übersetzt überzeugend die neue Haltung und Tonalität des rbb: mutig, kantig, unangepasst.

In der Begründung der Jury heißt es: “Getreu dem Motto ‘Lieber frech als langweilig’ gibt sich der rbb mit seiner neuen Programm- und Marketingstrategie erfrischend jung und selbstironisch. Die starke Markenarbeit zeigte bereits nach kurzer Zeit erste Erfolge in Form besserer Quoten und Umfrageergebnisse. Das beweist, dass man sich mit der neuen Strategie auf einem guten Weg befindet.”

Mit dem German Brand Award zeichnen der Rat für Formgebung und das German Brand Institute erfolgreiche Marken, konsequente Markenführung und nachhaltige Markenkommunikation aus.

Quellenangaben

Textquelle:Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/51580/3977792
Newsroom:Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb)
Pressekontakt:rbb Presse & Information
E-Mail: presse@rbb-online.de
Telefon: (030) 97 99 3 – 12 100

Das könnte Sie auch interessieren:

WDR-Magazin WESTPOL: Deutlich mehr Reichsbürger in NRW – Zuwachs um rund 25 … Köln, 06.05.2018 (ots) - Die Zahl der Reichsbürger in Nordrhein-Westfalen hat sich in den vergangenen sechs Monaten deutlich erhöht. Noch Ende 2017 ging der NRW-Verfassungsschutz von etwa 2200 Reichsbürgern aus. Inzwischen wird die Szene bereits auf 2750 Personen geschätzt. Dies geht aus aktuellen Berechnungen des NRW-Verfassungsschutzes hervor, die dem WDR-Magazin WESTPOL vorliegen. Die Sicherheitsbehörde erklärt den Anstieg unter anderem mit höherer Aufmerksamkeit und besserer Beobachtung der Reichsbürger-Szene. Verfassungsschutz-Chef Burkhard Freier warnt im WESTPOL-Interview vor einer wac...
KiKANiNCHEN-App für Grimme Online Award vorgeschlagen Erfurt (ots) - Als eine der besten deutschsprachigen publizistischen Angebote nominierte eine Expertenjury die KiKANiNCHEN-App des Kinderkanals von ARD und ZDF für den Grimme Online Award. Die Gewinner werden im feierlichen Rahmen am 22. Juni in Köln bekannt gegeben. Seit Dezember 2017 ist die KiKANiNCHEN-App für Tablets und Smartphones in den bekannten Stores erhältlich. Das kosten- und werbefreie Angebot des Kinderkanals von ARD und ZDF ist die erste App des Senders, mit der Kinder erste Erfahrungen im Umgang mit einer mobilen Anwendung sammeln können. Matthias Franzmann, Leiter der KiKA-Red...
Schwetzinger SWR Festspiele live in SWR2 und im Web Baden-Baden (ots) - Ab 27. April: 12 Konzerte aus dem Schwetzinger Schloss und der Kirche St. Maria live im Radio / weitere Festival-Höhepunkte als Mitschnitt / Videostreams auf www.SWRClassic.de Die Schwetzinger SWR Festspiele 2018 sind auch im Radio ein Live-Erlebnis: Vom 27. April bis 26. Mai werden u. a. die Geigerin Antje Weithaas, der Pianist Bertrand Chamayou, die Cellistin Tanja Tetzlaff, die Camerata Bern, das Rolston String Quartet, das Pacifica Quartet, das Pavel Haas Quartett, das SWR Vokalensemble, der Geiger Gil Shaham und das SWR Symphonieorchester live in SWR2 zu hören sein. De...