Frankfurt am Main (ots) –

– Preisvergabe für Start-ups – Preisgeld liegt bei insgesamt 35.000 Euro – 16 Landessieger und ein Bundessieger werden ausgezeichnet – Sonderpreis für Social Entrepreneurship

Bis zum 1. August können sich Start-ups noch für den KfW Award Gründen 2018 bewerben. Die KfW Bankengruppe zeichnet mit diesem renommierten Wettbewerb junge Unternehmen aus ganz Deutschland aus, die für ihre Konzepte öffentliche Anerkennung erfahren sollen. Der Wettbewerb richtet sich an Unternehmen bzw. Unternehmensnachfolger ab Gründungsjahr 2013. Insgesamt wird ein Preisgeld in Höhe von 35.000 Euro vergeben.

Pro Bundesland wird ein Unternehmen ausgezeichnet. Diese 16 Landessieger erhalten je 1.000 Euro. Die Auszeichnung findet am 11. Oktober in Berlin statt. Unter den Landessiegern wird ein Bundessieger gewählt und auf der Prämierung bekanntgegeben. Dieser erhält weitere 9.000 Euro. Außerdem vergibt die Jury einen Sonderpreis für Social Entrepreneurship. Er ist mit 5.000 Euro dotiert. Die Gäste der Preisverleihung wählen per Live-Abstimmung einen Publikumssieger (zusätzliches Preisgeld 5.000 Euro).

Alle Preisträger sind vom 11. bis 13. Oktober 2018 nach Berlin eingeladen – Hotelaufenthalt und Besuchsprogramm inklusive. Weiterhin erhält eine Person jedes ausgezeichneten Unternehmens die Möglichkeit der Teilnahme an einem Seminar der impulse-Akademie. Bei der Veröffentlichung ihrer Erfolgsgeschichte unterstützt sie eine PR-Agentur.

Ausgewählt werden die Preisträger von einer Jury, die mit erfahrenen Vertreterinnen und Vertretern aus der KfW Bankengruppe, Politik, Wirtschaftsverbänden, Landesförderinstituten sowie Medienvertretern besetzt ist. Sie bewerten die Konzepte nach Innovationsgrad sowie Kreativität und prüfen, ob soziale Verantwortung übernommen wird. Maßgeblich ist auch, wie umweltbewusst die Umsetzung erfolgt und ob Arbeits- und Ausbildungsplätze geschaffen oder erhalten werden.

Unternehmen aller Branchen können sich bis zum 1. August online unter www.kfw-awards.de bewerben.

Quellenangaben

Textquelle:KfW, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/41193/3992262
Newsroom:KfW
Pressekontakt:KfW
Palmengartenstr. 5 – 9
60325 Frankfurt
Kommunikation (KOM)
Sonja Höpfner
Tel. +49 (0)69 7431 4306
Fax: +49 (0)69 7431 3266

E-Mail: sonja.hoepfner@kfw.de
Internet: www.kfw.de

Das könnte Sie auch interessieren:

3sat-Kulturzeit erhält den Sonderpreis des Hanns-Joachim-Friedrichs-Preises … Mainz (ots) - Der Sonderpreis des Hanns-Joachim-Friedrichs-Preises für Fernsehjournalismus geht in diesem Jahr an die 3sat-Sendung "Kulturzeit". "'Kulturzeit' steht wie kaum eine andere Sendung für unser Motto' 'anders fernsehen'. Hier arbeiten Kolleginnen und Kollegen von vier Sendern und drei Ländern, sie präsentieren täglich gemeinsam Kultur weltweit, ordnen ein und hinterfragen", so die 3sat-Koordinatorin des ZDF, Natalie Müller-Elmau, stellvertretend für die 3sat-Partner ZDF, ORF, SRG und ARD. "Der renommierte Preis ist eine Bestätigung für die gemeinsame Arbeit in der 'Kulturzeit' in den...
TERRITORY formt mit TERRITORY Influence neue Agenturmarke für Influencer … München (ots) - TERRITORY, die Agentur für Markeninhalte, bündelt seine Influencer Marketing-Aktivitäten unter einem Markendach: TERRITORY Influence. Unter der neuen Agenturmarke agieren ab sofort die TERRITORY-Einheiten trnd, Europas größte Influencer und Word-of-mouth Plattform mit Everyday- und Micro Influencern, sowie InCircles, dem in kürzester Zeit etablierten Anbieter für Full Service Lösungen im Bereich Category- und Star Influencer. Die im Jahr 2016 gestartete Influencer Marketing-Plattform InCircles hatte TERRITORY erst Anfang des Jahres von Gruner+Jahr e|MS übernommen. Mit diesem Sc...
Qualität in der Kundenbeziehung: DGQ engagiert sich erneut als Mitinitiator im … Frankfurt/Main (ots) - - DGQ freut sich zum 11. Mal mit Gewinnern von Deutschlands Kundenchampions - Fan-Prinzip als Benchmark-Indikator für Qualität in der Kundenbeziehung - Mein Berater, der Chatbot? Digitale Chancen und Herausforderungen im Kundenservice Die Preise sind vergeben, die Sieger geehrt. Am 8. Mai 2018 fand in Mainz zum 11. Mal das Finale von Deutschlands Kundenchampions statt. Die Deutsche Gesellschaft für Qualität (DGQ) freut sich mit den diesjährigen Siegern. Zu den Preisträgern gehören unter anderem die Techniker Krankenkasse, HSE24, Toyota, Adler Modemärkte, Aldi Süd und die...