Stuttgart (ots) –

In Sachsenheim entsteht mit dem neuen Breuninger Warendienstleistungszentrum derzeit eines der modernsten Logistikzentren für Fashion in Europa. Diesen rasanten Baufortschritt feierte Breuninger am 10. Juli nun mit über 400 geladenen Gästen und einem traditionellen Richtfest im Gewerbegebiet Eichwald. Mit dem neuen Standort vereint Breuninger alle bestehenden Logistiken unter einem Dach und schafft damit bis zu 700 attraktive Arbeitsplätze in der Region.

Nach einer exklusiven Führung über die wachsende Baustelle begrüßte Holger Blecker, Vorsitzender der Breuninger Unternehmensleitung, in seiner Rede zu Beginn des Richtfests die rund 400 geladenen Gäste aus Wirtschaft, Politik und den beteiligten Gewerken. Hierbei betonte er vor allem auch die Bedeutung des neuen Logistik-Standortes für das Unternehmen: “Seit jeher ist es unser Ziel, unsere Kunden durch erstklassigen, schnellen und besonderen Service immer wieder zu begeistern. Dafür brauchen wir eine effiziente Logistik- und Prozesskette. Mit der Inbetriebnahme eines der modernsten Fashion-Logistik-Zentren Europas in Sachsenheim im kommenden Jahr, werden wir diese Kundenwünsche erfüllen. Gleichzeitig ist Breuninger damit für die Zukunft und weiteres Wachstum optimal aufgestellt.”

Unter den geladenen Gästen waren auch Sachsenheims Bürgermeister Horst Fiedler sowie Arjan Kamphius, Geschäftsführer Ten Brinke Industrie- und Gewerbebau, die in ihrer Rede ebenfalls die große Tragweite des neuen Logistik-Standortes für die Region hervorhoben und ihre besten Wünsche für den weiteren Bauverlauf übermittelten.

Getreu dem Motto “Scherben bringen Glück” folgte nach den Festreden und dem offiziellen Richtspruch der traditionelle Wurf des Redner-Glases durch einen Zimmermann.

Das Breuninger Warendienstleistungszentrum in Sachsenheim

Insgesamt investiert das Stuttgarter Fashion- und Lifestyle-Unternehmen 150 Millionen Euro in das Großprojekt in Sachsenheim. Auf 85.000 Quadratmetern Bruttogeschossfläche, das entspricht 12 Fußballfeldern, vereint der nach den modernsten Anforderungen gefertigte Gebäudekomplex im Gewerbegebiet Eichwald künftig die derzeit noch bestehenden Breuninger Logistik-Standorte in Sindelfingen, Bretten, Pleidelsheim, Leinfelden-Echterdingen, Neuenstadt und Gerlingen.

Neben den Bereichen Warenbearbeitung und Onlineversand, beherbergt das neue Warendienstleistungszentrum zudem das Fotostudio, die Confiserie, eine Verwaltung sowie die eigene Mitarbeiter-Kantine und schafft damit bis zu 700 attraktive Arbeitsplätze in der Region. “Unsere Breuninger Familie soll in Sachsenheim ganz klar weiterwachsen. Die hier entstehenden Arbeitsplätze entsprechend daher ebenfalls den modernsten Anforderungen: Sie sind hell und ausgestattet mit neuester und unterstützender ergonomischer Technik für unsere Mitarbeiter”, so Holger Blecker.

Auch die Wahl des Standortes spielt hierbei eine zentrale Rolle: “Während der Planungsphase hatten wir unterschiedliche Optionen in der Auswahl – teilweise weit weg von unserem Stammsitz, aber auch günstiger in den Kosten. Letztendlich haben wir uns jedoch für Sachsenheim entschieden, da wir eine wichtige Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern und der Gesellschaft darin sehen, dort zu wachsen und zu investieren, wo wir unseren Ursprung haben: in der Region Stuttgart!”

Nach den Feierlichkeiten des Richtfests laufen die Bauarbeiten planmäßig weiter. Einige Bereiche können bereits ab dem ersten Halbjahr 2019 ins neue Warendienstleistungszentrum einziehen. Die vollständige Inbetriebnahme erfolgt 2020.

Unter dem folgenden Link steht Ihnen ab sofort Bildmaterial vom Breuninger Warendienstleistungszentrum zum Download bereit: https://we.tl/zcZmC48XeB

Bitte geben Sie bei der Verwendung folgenden Kredit an: Bilder: © A. Kilgus

Unter dem folgenden Link stehen Ihnen zudem ab dem 10. Juli um 18.00 Uhr Bildmaterial vom Richtfest zum Download bereit: https://www.picdrop.de/niedermueller/Breuninger-WDZ

Das Fashion- und Lifestyle-Unternehmen Breuninger wurde 1881 von Eduard Breuninger gegründet und zählt heute zu den führenden Department Stores in Europa. Seit mehr als 130 Jahren setzt Breuninger mit einer exklusiven Auswahl an internationalen Designermarken und ausgesuchten Newcomer Brands hohe Maßstäbe in den Bereichen Fashion, Beauty und Lifestyle. Neben Stilbewusstsein und Trendgespür steht Breuninger für eine ausgeprägte Kundenorientierung: Serviceangebote wie der Special Service, das hauseigene Maßatelier, Click&Collect, Shop&Order oder der Shuttle Service sorgen für ein einzigartiges Einkaufserlebnis. Deutschlandweit umfasst das mehrfach ausgezeichnete Multichannel-Unternehmen elf Breuninger Häuser mit über 5.500 Mitarbeitern. Der im Jahr 2008 gestartete E-Shop www.breuninger.com zählt national zu den erfolgreichsten Online-Shops im Premiumsegment.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/E.Breuninger GmbH & Co./© A. Kilgus
Textquelle:E.Breuninger GmbH & Co., übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/105224/3994118
Newsroom:E.Breuninger GmbH & Co.
Pressekontakt:Unternehmenskommunikation
Marktstraße 1-3
70173 Stuttgart
Telefon 0711/211-2100
Telefax 0711/211-1541
medien@breuninger.de
www.breuninger.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Unternehmensbefragung 2018: Stimmung auf dem Kreditmarkt unverändert gut Frankfurt am Main (ots) - - Finanzierungsklima der Unternehmen in Deutschland erneut auf Allzeithoch - Anteil der Unternehmen, die über Schwierigkeiten beim Kreditzugang berichten, auf Tiefststand - Bankkredite weiterhin wichtige Finanzierungsquelle, aber: weniger Unternehmen führen Kreditverhandlungen - Unternehmen sorgen sich um Fachkräftemangel und nachlassende Konjunktur Das Finanzierungsklima der Unternehmen in Deutschland hat sich im zurückliegenden Jahr nochmals verbessert und somit ein neues Allzeithoch erreicht. In der Unternehmensbefragung 2018, die die KfW gemeinsam mit Spitzenverbä...
rent24 übernimmt Londoner Coworking Anbieter The Brew Berlin (ots) - Der weltweit operierende Coworking und Coliving Anbieter rent24 übernimmt den britischen Mitbewerber The Brew und betreibt damit auf einen Schlag fünf Coworking Spaces in London. Durch die Übernahme sichert sich rent24 den Marktzugang in Großbritannien. Die neuen Locations im Londoner Stadtteil Shoreditch werden zukünftig unter dem Namen "The Brew by rent24" betrieben. Robert Bukvic, Gründer und Geschäftsführer der rent24 GmbH, sagt: "Wir sind trotz des Brexit weiter vom britischen Markt überzeugt. The Brew ist mit seinen gut gemanagten Spaces und seiner starken Kundenorientieru...
Big-Wave-Surfer Sebastian Steudtner und sein Gründerteam haben … -- PAKAMA Kickstarterkampagne http://ots.de/Lyb0kk -- Düsseldorf/Nazaré (ots) - "Jeder hat einen Grund, fit zu sein. Finde deinen!" Unter diesem Motto starteten die drei Sportler und PAKAMA-Gründer Sebastian Steudtner, Patrick Kessel und Maja Bach am 20. Juli eine Kickstarter-Crowdfunding-Kampagne für ihren Fitness-Rucksack mit dazugehöriger Trainings-App. Bereits zur Halbzeit der Kampagnen-Laufzeit, am Freitag den 3. August, hat das Gründer-Trio sein Ziel erreicht und kann mit 40.000 Euro in die Produktion seines Fitness-Rucksacks gehen. "Jetzt kann´s richtig losgehen", erklärt PAKAMA-Geschäf...