München (ots) – Der Business Messenger TrustCase ist Bestandteil von FACT24, der Software-as-a-Service Lösung für Alarmierung und Krisenmanagement, und wurde explizit für die Geschäftswelt entwickelt. Der Messenger kommt üblicherweise im Rahmen der Krisenkommunikation zum Einsatz und wird von FACT24 Kunden darüber hinaus auch zur sicheren Kommunikation im professionellen Umfeld genutzt. Die App steht kostenfrei im App Store (https://itunes.apple.com/de/app/trustcase-secure/id1031867928?mt=8) und bei Google Play (https://play.google.com/store/apps/details?id=com.trustcase&hl=de) zum Download zur Verfügung.

Die TrustCase App ist explizit auf die Bedürfnisse von Unternehmen zugeschnitten und erfüllt deshalb schon immer die strengsten Datenschutz-Bestimmungen.

“Spätestens seitdem die EU-DSGVO mit dem 25. Mai 2018 Anwendung findet und Continental WhatsApp von den Telefonen seiner Mitarbeiter verbannt hat, ist dieser Dienst für Unternehmen absolut keine Alternative mehr. Insbesondere die umfängliche Übertragung des Adressbuchs auf die WhatsApp-Server und die Weitergabe von Daten an Facebook sowie Drittanbieter – wie von verschiedenen Medien berichtet – sind untragbar.” so Christian Götz, Mitgründer der F24 AG und Vorstand für Vertrieb, Marketing und HR.

Mehrfach abgesichert und getestet

TrustCase ist mehrfach abgesichert, wird regelmäßig getestet und genügt den Datenschutzbestimmungen der EU-DSGVO. “Vertraulichkeit und Integrität sind in der Geschäftskommunikation von fundamentaler Bedeutung. Hier sollten Unternehmen keine Kompromisse eingehen”, so Christian Götz weiter.

In der TrustCase App ist jede Nachricht vom Sender zum Empfänger Ende-zu-Ende verschlüsselt und dazwischen liegende Komponenten wie Netzwerk und Server haben keine Möglichkeit mitzulesen. Der Abgleich mit dem Adressbuch ist vollkommen freiwillig und erfolgt stets anonymisiert. Wie alle Systeme der F24 AG, die ausnahmslos auf Servern innerhalb der EU gehostet werden, wird auch die TrustCase App jährlich von der unabhängigen Syss GmbH getestet. Die Penetrations-Tests im April 2018 haben den F24 Services abermals ein hohes Sicherheitslevel bescheinigt. Den Testern war es zu keinem Zeitpunkt möglich auf vertrauliche Daten des Unternehmens oder von Kunden zuzugreifen oder diese einzusehen.

Über F24

F24 ist der führende Software-as-a-Service (SaaS) Anbieter für Alarmierung und Krisenmanagement (FACT24) sowie für sensible und kritische Kommunikation (eCall) in Europa. Mit FACT24 bietet das Unternehmen eine hochinnovative Lösung und unterstützt weltweit mehr als 700 Kunden beim effizienten und erfolgreichen Managen von Incidents, Not- und Krisenfällen. Darüber hinaus bietet die eCall-Plattform Lösungen für die hochvolumige Kommunikation von kritischen bis vertraulichen Inhalten im Unternehmensumfeld.

Die im Jahr 2000 gegründete F24 AG hat Ihren Firmensitz in München. Sie unterstützt mit ihren Tochtergesellschaften über 1.500 Unternehmen und Organisationen in über 70 Ländern der Erde – im Rahmen der täglichen Kommunikation kritischer oder vertraulicher Inhalte oder im Fall einer Krise. Damit gehört die F24-Gruppe zu den weltweit führenden SaaS-Anbietern für Alarmierung und Krisenmanagement sowie kritische Kommunikation für Geschäftskunden.

Als weltweit erstes Unternehmen hat F24 sein integriertes Managementsystem für Informationssicherheit (ISMS) und Business Continuity (BCMS) durch “The British Standards Institution” (BSI) zertifizieren lassen. F24 ist als erstes und einziges europäisches Unternehmen im Gartner Bericht für Emergency/Mass Notification Services gelistet.

Quellenangaben

Textquelle:F24 AG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/62168/3993424
Newsroom:F24 AG
Pressekontakt:Dr. Stefanie Hauer
Corporate Communications
F24 AG
+49 89 2323 638-0
presse@f24.com
www.f24.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Globales Gipfeltreffen für intelligente Ökonomie findet in Ningbo in der … Ningbo, China (ots/PRNewswire) - Am 7. September wurden die achte China Smart City Technology and Application Products Expo (Smart City Expo) und der Global Intelligent Economy Summit in Ningbo in der ostchinesischen Provinz Zhejiang eröffnet. Die vom 7. - 9. September abgehaltene Veranstaltung ist auf intelligente Ökonomie und Smart City-Entwicklung konzentriert und umfasst unter anderem ein Gipfeltreffen, eine Ausstellung, eine Preisverleihung und Wettbewerbe. Der Gipfel versammelte über 1.000 Delegierte für sein Hauptforum, darunter mehr als 100 Regierungschefs und Behördenvertreter, Wissen...
Gemeinsam für mehr Sicherheit: KÖTTER Security ist offizieller Partner der … Essen / München (ots) - Passend zu der in der kommenden Woche in Essen startenden weltgrößten Sicherheitsmesse "security Essen 2018" haben KÖTTER Security, größtes Familienunternehmen der Branche, und die F24 AG, führender Software-as-a-Service (SaaS)-Anbieter für Alarmierung und Krisenmanagement sowie sensible und kritische Kommunikation in Europa, heute ihre strategische Partnerschaft bekannt gegeben. Mit dieser Kooperation forcieren beide Unternehmen ihre führende Marktposition und ermöglichen Unternehmen und Organisationen, Sicherheit und Krisenmanagement integriert anzugehen. IT- oder Pro...
Versa Networks geht Partnerschaft mit Mode ein, um Flexibilität und … San Francisco (ots/PRNewswire) - Mode (mode.net (http://mode.net/)), ein Vorreiter für autonome private Netzwerke in der Enterprise Cloud, ist eine Partnerschaft mit Versa Networks eingegangen, einem Innovator für softwarebasierte Netzwerk- und Sicherheitslösungen der nächsten Generation, um die Flexibilität, Zuverlässigkeit und Transparenz von Versas marktführendem Secure SD-WAN über den WAN Core zu erhöhen. SD-WAN hat die Konnektivität von Unternehmen revolutioniert. Während viele Unternehmen auf Single-Source-MPLS für ihre geschäftskritische Anbindung angewiesen sind, bietet SD-WAN Vorteile...