München (ots) –

Die Lokalradios, die im Bayern Funkpaket zusammengeschlossen sind, erzielen nach den Ergebnissen der Media Analyse 2018 Audio II eine durchschnittliche Reichweite von 869.000 Hörern ab 14 Jahren pro Stunde und liegen damit auf dem dritten Platz hinter Bayern 1 und Antenne Bayern.

Bezogen auf die Hörerschaft pro Stunde (Montag bis Freitag, deutschsprachige Bevölkerung ab 14 Jahren) liegt das landesweite Programm Bayern 1 mit 1,017 Mio. Hörern vor Antenne Bayern mit 947.000 Hörern, den Lokalradios im Bayern Funkpaket mit 869.000 Hörern und Bayern 3 mit 815.000 Hörern. Rock Antenne kommt auf 158.000 Hörer. Radio Galaxy erzielt eine Stundenreichweite von 36.000 Hörern, egoFM von 21.000 Hörern. Von den Lokalradios in München erreicht Radio Gong 96,3 66.000 Hörer, 95,5 Charivari München 47.000 Hörer und Energy München 42.000 Hörer. Radio Arabella kommt in seinem etwas größeren Empfangsgebiet auf eine Stundenreichweite von 70.000 Hörern ab 14 Jahren. Das Programm Absolut relax, das nur über DAB+ und im Internet zu hören ist, erzielte eine beachtliche Steigerung von 33.000 Hörern (MA 2018 Audio I) auf 44.000 Hörer.

In der werberelevanten Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen kann Antenne Bayern 591.000 Hörer pro Stunde verbuchen, das Bayern Funkpaket 507.000 Hörer. Bayern 3 erreicht 490.000 Hörer, Bayern 1 275.000 Hörer pro Stunde. Rock Antenne kommt auf 108.000 Hörer, Radio Galaxy auf 29.000 Hörer und egoFM auf 19.000 Hörer. Bei den Münchner Lokalradios liegt Radio Gong mit 48.000 Hörern vor Radio Arabella mit 24.000 Hörern, Energy München mit 37.000 Hörern und 95,5 Charivari München mit 28.000 Hörern.

Die höchste Tagesreichweite von allen Radioprogrammen in Bayern erreicht Bayern 1 mit 2,794 Mio. Hörern (25,9%), gefolgt von Antenne Bayern mit 2,698 Mio. Hörern (25,0%), Bayern 3 mit 2,462 Mio. Hörern (22,8%) und dem Bayern Funkpaket mit 2,437 Mio. Hörern (22,6%). Die Reichweite für Radiohören gesamt liegt in Bayern an einem durchschnittlichen Werktag (Montag bis Freitag) bei 81,8 Prozent und damit über dem Bundesdurchschnitt von 77,6 Prozent. Auch bei der Hördauer liegt Bayern mit durchschnittlich 212 Minuten pro Tag deutlich über dem Bundesdurchschnitt von 192 Minuten.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/BLM Bayerische Landeszentrale für neue Medien
Textquelle:BLM Bayerische Landeszentrale für neue Medien, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/62483/3994858
Newsroom:BLM Bayerische Landeszentrale für neue Medien
Pressekontakt:Bettina Pregel
Stellv. Pressesprecherin
Tel. (089) 63808-318
bettina.pregel@blm.de

Das könnte Sie auch interessieren:

“Kulturzeit extra: Filmfestspiele Cannes 2018” in 3sat Mainz (ots) - Sonntag, 20. Mai 2018, 19.10 Uhr, 3sat Erstausstrahlung Die 71. Filmfestspiele in Cannes locken bis zum 19. Mai 2018 die Crème de la Crème der Filmwelt auf den roten Teppich: Nirgendwo wird das Kino glamouröser zelebriert als an der Croisette. Doch hinter Glanz und Gloria unter Palmen brodelt es in diesem Jahr gewaltig. Die politische Weltlage und Diskussionen um die Zukunft des Kinos sorgen bereits im Vorfeld des Festivals für Schlagzeilen. Das 3sat-Magazin "Kulturzeit" berichtet am Sonntag, 20. Mai 2018, um 19.10 Uhr in der 50-minütigen Ausgabe "Kulturzeit extra: Filmfestspiele...
TV-Drama “Play” unter der Regie von Philip Koch abgedreht München (ots) - Unter der Regie von Philip Koch ("Tatort: Hardcore" und "Der Tod ist unser ganzes Leben") sind in München die Dreharbeiten zu "Play" zu Ende gegangen. Das Drama, zu dem Koch zusammen mit Hamid Baroua auch das Drehbuch schrieb, erzählt von der 17-jährigen Teenagerin Jennifer, für die Computerspielen in der Virtual-Reality-Welt allmählich zur Sucht wird. In der BR/ARD-Degeto-Produktion sind u.a. Emma Bading ("Meine teuflisch gute Freundin"), Oliver Masucci ("Er ist wieder da"), Victoria Mayer ("Wunschkinder") und Jonas Hämmerle ("Wickie und die starken Männer") zu sehen. Die Auss...
Deutschland im Castingfieber: Riesige Resonanz auf Kampagne “Sky Sport Traumjob” Unterföhring (ots) - - Sky suchte bis Ende Mai mit Unterstützung der Online-Jobplattform StepStone junge Nachwuchstalente für Tätigkeit vor der Kamera bei Sky Sport - Fast 600 hochkarätige Bewerbungen folgten Aufruf von Sky - Top 20 Kandidaten stehen fest und gehen ins Auswahlverfahren Unterföhring, 17. Juli 2018 - Mit Unterstützung der Job-Experten von StepStone sucht Sky ein sportbegeistertes Nachwuchstalent für einen Traumjob vor der Kamera bei Sky Sport. Bis Ende Mai hatten ambitionierte Nachwuchstalente Gelegenheit, sich zu bewerben und es gingen insgesamt fast 600 hochkarätige Bewerbunge...