Start-up für virtuelle und ergänzte Realität aus San Francisco wächst weiterhin mit prominenten Investoren

San Francisco (ots/PRNewswire) – Penrose Studios, Studio für preisgekrönte Unterhaltung mit virtuelle Realität, hat heute den Abschluss einer A-Finanzierungsrunde unter Leitung von TransLink Capital bekannt gegeben.

Neben TransLink nahmen eine Reihe neuer und erneuter Investoren an der Finanzierungsrunde teil. Zu den neuen Investorenpartnern des Studios gehören der Unternehmer Marc Benioff (Gründer und CEO von SalesForce), will.i.am (mit einem Grammy ausgezeichneter Künstler und VR-Kreativer), sowie Korea Telecom und Co-Made. Zu den erneuten Investoren gehören Sway Ventures, 8VC und Suffolk Equity.

Seit der ersten Finanzierungsrunde im März 2016 haben Penrose Studios die neue Serie Arden’s Wake mit den zwei Teilen The Prologue and Tide’s Fall aus der Taufe gehoben. Arden’s Wake: The Prologue hatte seine Premiere 2017 auf dem Tribeca Film Festival und wurde auf dem Filmfest von Venedig mit einem Löwen für die beste VR ausgezeichnet. Der zweite Teil der Serie, Arden’s Wake: Tide’s Fall erlebte seine Premiere im April auf dem Tribeca Film Festival. Die Oscar-Preisträgerin Alicia Vikander und der weltbekannte Schauspieler Richard Armitage gehören zum Ensemble. Nicht nur wird Hollywood die VR näher gebracht, sondern das Team des Studios nimmt zudem aktiv an der Innovation bei Technik und Film und an Veranstaltungen der VR-Branche weltweit teil. Penrose Studios war zudem auf der FMX 2017 in Stuttgart vertreten.

Bilder und weitere Informationen: Penrose Studios – Fotos (https:/ /www.dropbox.com/sh/nl71310ibr8nafl/AACeSk41lInTiFFXJFGvsLO0a?dl=0)

“Das Team von Penrose hat in dieser Form, die bei Storys und Unterhaltung noch in den Kinderschuhen steckt, eine Formel gefunden, VR-Geschichten und Erfahrungen zu schaffen, die jedermann genießen kann”, sagte Jay Eum, Gründer und Geschäftsführer von TransLink Capital. “Die einzigartige Technik des Unternehmens und die Eleganz seiner Arbeit sprechen für sich. Wir sind stolz darauf, mit Team und Führung von Penrose daran zu arbeiten, dem Publikum weltweit, speziell in Asien, mehr VR-Unterhaltung anzubieten.”

“Die VR ist weiterhin eine bahnbrechende Form der Unterhaltung für alle Altersgruppen”, sagte Eugene YK Chung, Gründer und CEO der Penrose Studios. “Wir wirken daran mit, diese Form des Erzählens auf ein neues Niveau zu heben und sind stolz auf die Zusammenarbeit mit exzellenten Partnern und Investoren, die uns dabei helfen, weiterhin unsere Dynamik in der Branche aufrechtzuerhalten.”

Kapital der A-Finanzierungsrunde wird die weitere Entwicklung von VR- und AR-Filmen und -Erfahrungen finanzieren und den Penrose Studios die nötigen Mittel zur Verfügung stellen, weiterhin zu wachsen, innovativ zu sein und von der Kritik gelobte Inhalte für die wachsende Zahl der Nutzer von VR-Headsets weltweit bereitzustellen.

Weitere Informationen über Penrose Studios erhalten Sie unter www.penrosestudios.com oder folgen Sie uns auf Instagram, Facebook und Twitter.

Informationen zu Penrose Studios

Penrose Studios ist eine der führenden Filmproduktionen der Welt unabhängiger Filme mit virtueller und ergänzter Realität. Das Studio produziert preisgekrönte, umfassende, computergenerierte (CG) Welten, die mit vollständiger Bewegungsfreiheit fesselnde Geschichten erzählen. Das Start-up mit Sitz in San Francisco ist für kühne Innovationen im Geschichtenerzählen mit virtueller und ergänzter Realität bekannt, welche die Einbildungskraft freisetzen und Magie erzeugen. Das Ziel des Unternehmens ist, die nächste Generation des Geschichtenerzählens zu definieren und mittels seiner Arbeit die Grenzen der Unterhaltung hinauszuschieben. Dies geschieht durch umfassende Erfahrungen, die sich universellen Themen wie Familie, Liebe, Verlust, Furcht und Opfer widmen. Penrose Studios wurde 2015 von Eugene YK Chung gegründet, zuvor Leiter des Bereichs Film & Media bei Oculus VR, das später von Facebook für 2,3 Milliarden USD erworben wurde. In Leitung und Belegschaft des Unternehmens finden sich Pioniere und erfahrene Fachkräfte aus vielen der größten Filmstudios. www.penrosestudios.com

Quellenangaben

Textquelle:Penrose Studios, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/131363/3995169
Newsroom:Penrose Studios
Pressekontakt:Jessica Douglas
jessica.douglas@penrosestudios.com

Das könnte Sie auch interessieren:

Hochzeitsspiel Selfiewall begleitet die Feier – Schnappschüsse der Gäste vom … Dresden (ots) - Fotos gehören zur Hochzeit ebenso dazu wie Brautkleid, Hochzeitstorte und Spiele für die Gäste und das Brautpaar. Fotoshootings mit den Hochzeitsgästen vor und hinter der Handykamera sorgen für Spaß und Unterhaltung und garantieren lustige Schnappschüsse aus der Perspektive der Gäste. Mit einer Auswahl an Fotorequisiten entstehen einmalige Erinnerungsfotos an das Hochzeitsfest. Beim Spiel Selfiewall nutzen alle Gäste der Hochzeit zum Fotografieren das eigene Handy um Fotos vom Fest direkt auf den Beamer der Hochzeitsfeier zu senden. So können alle Gäste die Fotos live mitverfol...
“Unser Land in den 80ern”: Neue zehnteilige WDR-Reihe mit prominenten Sprechern … Köln (ots) - Neon-Leggings, Zauberwürfel und Neue Deutsche Welle von Aachen bis Bielefeld. Die 80er waren ein buntes Jahrzehnt, das Nordrhein-Westfalen geprägt, bewegt und oft genug auch erschüttert hat. Hier Disco-Fieber, schrille Mode und schräge Frisuren, dort leidenschaftliche Proteste, politische Umbrüche und Skandale. Der WDR widmet diesem stürmischen Jahrzehnt eine zehnteilige Reihe und bietet einen exklusiven Blick auf die Ereignisse des Landes. Dabei bekommt jedes Jahr seine eigene Dokumentation: ab dem 10. August 2018 immer freitags um 20.15 Uhr im WDR Fernsehen. Die 1980er waren das...
Rapper, große Stimmen und Klaus Kinski: Neue Showepisoden von “X Factor” am … Unterföhring (ots) - - Diesen Freitag: Kurioser Auftritt von Wolfgang aus Berlin, den Thomas Anders mit Klaus Kinski vergleicht - Starke Rap-Duos, Solokünstler und Rockbands - Die nächsten Shows am Freitag, 31. August und am Montag, 3. September jeweils um 20.15 Uhr exklusiv auf Sky 1 und Sky Ticket und On Demand - Weitere Infos zur Show: www.sky.de/xfactor 29. August 2018 - Deutschland sucht weiterhin den "X Factor" - und zwar gemeinsam mit den hochkarätigen Juroren Jennifer Weist, Thomas Anders, Sido und Lions Head. Nach der Premiere am vergangenen Montag versuchen auch in den nächsten beide...