Unterföhring (ots) –

– Dank der EU-Portabilitätsverordnung sind alle Inhalte von Sky Go und Sky Ticket in der gesamten EU abspielbar – Zu den exklusiven Blockbuster-Neustarts der Sommerferien zählen “Thor: Tag der Entscheidung”, “Blade Runner 2049”, “Planet der Affen: Survival” und “Jumanji: Willkommen im Dschungel” – Spannende Serienneustarts mit “Sharp Objects” und “Die Pest” – Die Sky Kids App jetzt auch auf Smartphones erhältlich

Sky Kunden müssen in den Sommerferien nicht auf bestes Entertainment verzichten, wenn sie sich an Stränden oder Hotelzimmern im EU-Ausland aufhalten: Dank der seit April greifenden Portabilitätsverordnung können Sky Inhalte in der gesamten Europäischen Union über Sky Go, die Sky Kids App und den Streamingdienst Sky Ticket gesehen werden. Wichtig: Um eine einwandfreie Nutzung im Ausland zu gewährleisten, ist zuvor die Installation und Aktivierung der jeweiligen App in Deutschland notwendig. Um Sky Ticket EU-weit nutzen zu können, muss vor Reiseantritt in Deutschland gebucht werden.

Die Blockbuster-Neustarts von Sky Cinema sind während der deutschen Sommerferien mit Sky Go und Sky Ticket immer und überall verfügbar. Zu den spannendsten Highlights zählen “Thor: Tag der Entscheidung”, “Blade Runner 2049”, “Planet der Affen: Survival” und “Jumanji: Willkommen im Dschungel”, ebenso die Serienneustarts “Sharp Objects”, die Bestsellerverfilmung nach Gillian Flynn (“Gone Girl”) sowie die aufwendige spanische Historienserie “Die Pest”, die in Spanien sogar “Game of Thrones” vom Quotenthron stieß.

Ausstrahlungstermine:

“Thor: Tag der Entscheidung” ab 15.07. auf Sky Go und Sky Ticket

“The Lego Ninjago Movie” ab 15.07. auf Sky Go und Sky Ticket

“Die Pest” (Staffel eins) ab 19.07. auf Sky Go und Sky Ticket

“Blade Runner 2049” ab 22.07. auf Sky Go und Sky Ticket

“Hanni & Nanni – Mehr als beste Freunde” ab 05.08. auf Sky Go und Sky Ticket

“Planet der Affen: Survival” ab 05.08. auf Sky Go und Sky Ticket

“Sharp Objects” (Staffel eins) ab 16.08. auf Sky Go und Sky Ticket (in der Originalversion schon jetzt verfügbar)

“Jumanji: Willkommen im Dschungel” ab 19.08. auf Sky Go und Sky Ticket

Auch für Kinder hat Sky das passende Ferienprogramm. Die Sky Kids App offeriert eine Auswahl an Kinderprogrammen, verfügt über eine speziell für die jüngsten Zuschauer maßgeschneiderte Benutzeroberfläche. Kinder können hier ihre Lieblingsserien auf spielerische Art entdecken und über ihren eigenen “Buddy” ansteuern. Die Sky Kids App ist nicht nur komplett werbefrei, sondern erlaubt Eltern auch altersgerechte Profile und Zeitlimits zu setzen. Über die Download-Funktion auf dem Tablet und Verfügbarkeit aller Inhalte innerhalb der EU garantiert die Sky Kids App auch auf Reisen Unterhaltungsspaß für unsere jüngsten Zuschauer. Auf Tablets ist die beliebte App schon lange ein großer Erfolg. Ab sofort ist das exklusive Sky Kids Angebot nun auch auf Smartphones mit Android- oder iOS-Betriebssystem verfügbar. Sky Kids ist kostenlos für alle Sky Kunden, die das Entertainment Paket gebucht haben. Das Kinderprogramm von Sky Go und der Sky Kids App vereint das Programm von Cartoon Network, Disney Junior, Disney XD, Junior und Sky Cinema Family, bietet eine Auswahl für alle Altersstufen – von den beliebtesten Serien für die Kleinsten wie “Paddington Bär” und “Robin Hood – Schlitzohr von Sherwood”, bis hin zu “Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen” und “Justice League Action” für die Größeren. Über das Special “Dein Ferienspaß” auf Sky Go sind Kinohits für die Kleinen wie “Findet Nemo”, “Ratatouille”, “Monster AG” oder “Robin Hood” jederzeit abrufbar.

Über Sky Go:

Sky Go ist der marktführende Service in Deutschland und Österreich für Live- und On-Demand-Fernsehen mit dem Programm von mehr als 100 Sendern auf mobilen Geräten. Sky Go bietet allen Sky Kunden ihr persönliches Sky Programm, unterwegs und zuhause auf Smartphones, Tablets und Desktop-PCs, und ohne Zusatzkosten. Die App bietet eine intuitive und schnelle Navigation nach Genres und Suchfunktionen. Die bevorzugten Inhalte zu finden und sofort anzusehen war noch nie so einfach, seien es exklusive Live-Sport-Events, die neuesten Kinofilme, hochqualitative Serien, Shows, Kidsprogramme oder Dokumentationen.

Zum Portfolio der über die Sky Go App empfangbaren Programme gehören unter anderem alle Sky Sender, wie etwa Sky Cinema HD und Sky Atlantic HD, alle Sky Live-Sport-Kanäle, zahlreiche Sky Partnersender wie Fox, TNT Serie, National Geographic und 13th Street, sowie alle öffentlich-rechtlichen Programme inklusive ARD, ZDF, ARTE und 3sat. Mehr als 40 der neuen Kanäle sind in bester HD-Qualität verfügbar.

Über Sky Ticket:

Der Streamingdienst ermöglicht einen einfachen und sofortigen Zugang zum Programm von Sky ohne ein klassisches Abo (monatlich kündbar). Voraussetzung dafür ist ein internetfähiges Gerät. Für Serienfans gibt es das Entertainment Ticket und Filmliebhaber kommen mit dem Cinema Ticket voll auf ihre Kosten. Sportfans können zwischen Supersport Monatsticket, Wochenticket und Tagesticket wählen. Alle Tickets sind sowohl einzeln als auch in Kombination buchbar.

Über Sky Deutschland:

Mit rund 5,2 Millionen Kunden und einem Jahresumsatz von über 2 Milliarden Euro gehört Sky in Deutschland und Österreich zu den führenden Entertainment-Unternehmen. Das Programmangebot besteht aus Live-Sport, Spielfilmen, Serien, Kinderprogrammen und Dokumentationen. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil von Europas führender Unterhaltungsgruppe Sky plc. 23 Millionen Kunden in sieben Ländern sehen die exklusiven Programme von Sky, wann immer und wo immer sie wollen (Stand: März 2018).

Quellenangaben

Bildquelle:obs/Sky Deutschland
Textquelle:Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/33221/3999434
Newsroom:Sky Deutschland
Pressekontakt:Sebastian Bütow
External Communications
Tel: 089/9958 6868
sebastian.buetow@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
twitter.com/SkySerien

Kontakt für Fotomaterial:
Margit Schulzke
Tel: 089/9958 6847
margit.schulzke@sky.de
picture.management.skyde@sky.de

Das könnte Sie auch interessieren:

“Time Scanners”: ZDFinfo mit sechsteiliger Reihe über historische Bauwerke Mainz (ots) - Die sechsteilige Reihe "Time Scanners - Geheimnisse in 3D" setzt historische Bauwerke in ein neues Licht. Mit Laserscan-Technik deckt das Team um die Presenter Dallas Campbell und Steve Burrows bautechnische Geheimnisse in Jerusalem, Machu Picchu, Petra, Gizeh, Rom und London auf. ZDFinfo sendet am Dienstag, 12. Juni 2018, von 19.30 Uhr bis 22.30 Uhr die "Time Scanners"-Dokumentationen über die heilige Stadt der Juden, Christen und Muslime, über die heilige Stadt der Inka, über die antike Hauptstadt der Nabatäer und über die Pyramiden. Am Donnerstag, 14. Juni 2018, folgen von 20....
Ist die Pflege noch zu retten? – “maybrit illner spezial” im ZDF Mainz (ots) - Einen Neustart in der Pflegepolitik hat die Bundesregierung angekündigt. Die drängendsten Probleme diskutiert am Donnerstag, 24. Mai 2018, 22.15 Uhr, im ZDF das 75-minütige "maybrit illner spezial - Ist die Pflege noch zu retten?". Zahlreiche engagierte Pflegekräfte und Angehörige von Pflegebedürftigen diskutieren auf Augenhöhe mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) und Katja Kipping (Die Linke), Parteichefin und sozialpolitische Sprecherin ihrer Fraktion, über die Situation in Altenheimen und Pflegediensten. Was muss sich ändern, damit Pflegeskandale der Vergangenheit an...
: “ttt – titel thesen temperamente” (hr) am Sonntag, 5. August 2018, um 23:55 … München (ots) - Die geplanten Themen: Tod im Mittelmeer "ttt" über das Scheitern der europäischen Migrationspolitik"Absaufen, absaufen, absaufen" - so kürzlich die Rufe der Menge auf der wöchentlichen Pegida-Versammlung in Dresden. Gemeint waren die privaten Seenotretter im Mittelmeer, und gemeint waren auch die Geflüchteten, die in seeuntüchtigen Booten von Libyen aufbrechen und von den ehrenamtlichen Helfern aus dem Meer gefischt werden. Sie alle sollen sterben, ginge es nach dem Willen der Demonstranten. Währenddessen bildet sich in Europa eine breite politische Allianz, die auch auf S...