Osnabrück (ots) – Moderator Balder: Trash ist eigentlich Anarchie

68-Jähriger startet am Montag mit Quiz-Variante von “Genial daneben” im Sat1-Vorabendprogramm

Hugo Egon Balder geht mit seiner neuen Show ins Vorabendprogramm. Am Montag, 16. Juli, startet um 19 Uhr “Genial daneben – Das Quiz” auf Sat1. Einem größeren TV-Publikum war der Wahl-Kölner Anfang der 90-er Jahre durch die Erotik-Spielshow “Tutti Frutti” bekannt geworden – das Angebot, an einer Neuauflage teilzunehmen, habe er jedoch abgelehnt, sagte der 68-Jährige im Gespräch mit unserer Redaktion: “Das war mal, aber das bin ich nicht mehr. Ich will mich nicht verstellen müssen, ich möchte vor der Kamera keinen Moderator spielen.” Mit dem Begriff Trash habe er dennoch kein Problem, betonte der 68-Jährige: “Ich würde es allerdings eher Anarchie nennen, das finde ich schöner.”

Die Show “Genial daneben” funktioniert nach dem Prinzip “Zuschauer fragen, Komiker antworten”. Bei der Quiz-Variante ist der Fokus ein anderer: “Natürlich muss es zwischendurch auch komisch sein, aber am Ende geht es um Wissen und um 5000 Euro, die einer jeden Tag mitnimmt oder nicht”, sagte Balder, der als Berufsbezeichnung stets “Gaukler” angibt: “Ein Gaukler ist jemand, der Menschen unterhält, in welcher Form auch immer.”

Sorge, mit der neuen Quiz-Sendung neben den Vorabendserien und Soaps anderer Sender unterzugehen, hat Balder, der auch Schauspieler, Musiker, Produzent und Kabarettist ist, nicht. Schon der Ur-Version “Genial daneben” hätten die Programmverantwortlichen anfangs keine Chance gegeben. “Das Ding habe ich sieben Jahre lang angeboten”, erinnerte sich Balder. “Mittlerweile gibt es bei anderen Sendern ich weiß nicht wie viele Nachfolgesendungen, sie kopieren das alle.”

Quellenangaben

Textquelle:Neue Osnabrücker Zeitung, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/58964/4002191
Newsroom:Neue Osnabrücker Zeitung
Pressekontakt:Neue Osnabrücker Zeitung
Redaktion

Telefon: +49(0)541/310 207

Das könnte Sie auch interessieren:

“Sesamstraße präsentiert: Alarm im Zirkus” – NDR produziert Kinderfilm mit … Hamburg (ots) - Auf ins Zirkusabenteuer! Am Montag, 2. Juli, starten in Hamburg die Dreharbeiten zu "Alarm im Zirkus", einem neuen Fernsehfilm für Kinder mit den Sesamstraßen-Helden Wolle und Pferd. An ihrer Seite spielen unter anderem Dietmar Bär, Dorka Gryllus, Alfonso Assor und Mavi Bosse. Wolle und Pferd müssen ihren Freund Günni, das sprechende Klo, aus den Fängen des Zirkusdirektors Roberto Grimm (Dietmar Bär) befreien. Dieser hat ihn zusammen mit seinem Gehilfen, der fiesen Ratte Fido, entführt und hält ihn in einem Gitterwagen gefangen. Grimm will Günni zwingen, als Sensation in seinem...
ZDFinfo, kurzfristige Programmänderung Mainz (ots) - Woche 35/18 Freitag, 31.08. Bitte Beginnzeitkorrektur beachten: 5.35 ZDF-History Traumjob Promi-Partner? Leben im Schatten des Ruhms Deutschland 2013 ( weiterer Ablauf ab 6.15 Uhr wie vorgesehen )Bitte Beginnzeitkorrekturen beachten: 22.10 ZDF-History Osama bin Laden - die privaten Papiere des Terrorfürsten Deutschland 2016 22.55 Der 11. September - Verschwörung auf dem Prüfstand Deutschland 2015 23.40 Die Vergessenen von Guantanamo Häftling im Terrorknast USA 2017 0.25 Die Bin Laden-Verschwörung Wie starb der Top-Terrorist wirklich? 0.55 heute journal1.25 Hitlers Berlin Nazibau...
Einladung zur 9. Sitzung des ZDF-Fernsehrates der XV. Amtsperiode Mainz (ots) - Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen, die 9. Sitzung des Fernsehrates der XV. Amtsperiode findet statt amFreitag, 29. Juni 2018 Atrium Hotel Mainz Flugplatzstr. 44 55126 Mainz Themen sind unter anderem:- Das ZDF in der digitalen Welt - Stand und Entwicklung von 3sat Im Anschluss an die öffentliche Plenarsitzung laden wir Sie im Namen der Fernsehratsvorsitzenden Marlehn Thieme ein zur Pressekonferenz ca. 13.00 Uhr, Raum D1/D2 Atrium Hotel Mainz Für mögliche Verschiebungen der angegebenen Zeit aus aktuellem Anlass bitten wir schon jetzt um Ihr Verständnis. ...