Mainz (ots) –

Ein neuer Fall für Kriminalpsychologin Johanne Vik und Kommissar Ingvar Nyman: Das ZDF zeigt ab 16. September 2018, jeweils sonntags um 22.00 Uhr, vier Folgen der deutsch-schwedischen Koproduktion “Anne Holt: Der Mörder in uns” mit Melinda Kinnaman und Henrik Norlén. In dem Sonntagskrimi, basierend auf dem Roman “Die Präsidentin” der norwegischen Bestseller-Autorin Anne Holt, spielen in weiteren Hauptrollen Kim Cattrall und Greg Wise. Das erfolgreiche Autoren-Duo Mai Brostrøm und Peter Thorboe (“The Team”, “Der Adler”) schrieb erneut die Drehbücher.

Bei ihrem ersten Staatsbesuch in Schweden verschwindet die amerikanische Präsidentin Helen Tyler (Kim Cattrall) spurlos aus ihrem Hotelzimmer. FBI-Agent Warren Schifford (Greg Wise), Tylers persönlicher Berater, und das ganze Team des Secret Service sind außer sich. Vor Ort müssen sie aber mit der schwedischen Polizei kooperieren. Schifford sucht sich Kommissar Ingvar Nyman (Henrik Norlén) als Verbindungsoffizier aus, doch das gegenseitige Misstrauen der beiden wächst während der Ermittlungen. Als Johanne Vik (Melinda Kinnaman), Nymans Freundin und hochschwanger, für eine Verhaltensanalyse der Präsidentin in den Fall einbezogen wird, geht sie auf eigene Faust einer Spur nach – und begibt sich dabei in Lebensgefahr.

https://presseportal.zdf.de/pm/anne-holt-der-moerder-in-uns/

http://twitter.com/ZDFpresse

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartnerin: Lisa Miller, Telefon: 089 – 9955-1962; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/anneholt

Quellenangaben

Bildquelle:obs/ZDF/[M] Miso Film Sverige/Johan
Textquelle:ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/7840/4059512
Newsroom:ZDF
Pressekontakt:ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Das könnte Sie auch interessieren:

Gin-spiration: Mit diesen Rezepten mixen Sie sich am Welt-Gin-Tag in Schwung London (ots/PRNewswire) - Pikante Note? Weniger Alkohol? Aromatisierter Gin? Gin-Experte und Elite-Mixologe Tristan Stephenson hat sich mit Tanqueray zusammengetan, um herauszufinden, was Sie am 9. Juni über Ihr Eis gießen sollten Kurz vor dem Welt-Gin-Tag erfinden Gin-Enthusiasten weltweit neue und interessante Möglichkeiten, die klassische Spirituose zu genießen. Zur Feier des Anlasses hat Gin-Experte und führender Bartender Tristan Stephenson drei der angesagtesten neuen Trends in Punkto Gin untersucht: Gin-Cocktails mit wenig Alkohol, aromatisierter Gin und Gin-Cocktails mit pikanter Note...
Marc-Pierre Hoeft ist neuer Unit Director bei PIABO Berlin (ots) - Tech-PR-Agentur PIABO beruft Hoeft ins Management-TeamDas Team von PIABO, Deutschlands führender PR-Agentur für die Digitalwirtschaft, setzt seinen kontinuierlichen Wachstumskurs fort. Nach großem Zuwachs an Neukunden verstärkt die Agentur ihre Führungsriege mit dem erfahrenen PR-Spezialisten Marc-Pierre Hoeft. Als weiterer Unit Director betreut er ab sofort große internationale Marken und berät diese in kreativer und klarer Markenkommunikation. Außerdem wird Hoeft PIABOs Profil in den wachstumsstarken Themenfeldern Künstliche Intelligenz, Augmented- und Virtual Reality sowie...
“Machiavelli”: WDR COSMO startet Podcast über Rap und Politik Köln (ots) - Wie verarbeiten Rapper die #MeTwo-Debatte? Welchen Einfluss hat Zuwanderung auf deutschen Rap? Wird Kanye West 2020 US-Präsident? Die WDR-Journalisten Jan Kawelke und Vassili Golod suchen nach Antworten auf diese Fragen. In ihrem Podcast "Machiavelli" für WDR COSMO geht es ab heute (15.8.2018, www.cosmoradio.de) alle zwei Wochen um das Wechselverhältnis zwischen Rap und Politik, zwischen Klunkerketten und Krawatten. "Machiavelli" ist für HipHop-Heads und Politiknerds. Für Fans von Debatten und Disstracks. COSMO-Programmchefin Schiwa Schlei: "Für uns ist die strenge Unterteilung in...