München (ots) – Panificio Italiano Veritas GmbH ruft vorsorglich “REWE Beste Wahl Tomaten Oliven Brötchen» wegen möglichen Glasstückchen zurück

Die Firma Panificio Italiano Veritas GmbH, München, ruft aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes vorsorglich das nachfolgende Produkt zurück:

“REWE Beste Wahl Tomaten-Oliven Brötchen, 400 g”, Mindesthaltbarkeitsdatum: 30.10.2018, EAN: 4388844232785

Dieser Rückruf erfolgt rein vorsorglich, da nicht ausgeschlossen werden kann, dass sich in der Verpackung kleine transparente Glasstückchen befinden könnten. Vor dem Verzehr der betroffenen Produkte wird daher dringend abgeraten.

Von dieser vorsorglichen Maßnahme sind Produkte mit davon abweichenden Mindesthaltbarkeitsdaten nicht betroffen.

Das Unternehmen hat bereits reagiert und die betroffene Ware aus dem Verkauf nehmen lassen.

Kunden können das Produkt im jeweiligen Markt zurückgeben und bekommen den Kaufpreis erstattet, selbstverständlich auch ohne Vorlage des Kassenbons.

Für die entstehenden Unannehmlichkeiten möchte sich die Panificio Italiano Veritas GmbH bei den Verbraucherinnen und Verbrauchern entschuldigen.

Quellenangaben

Textquelle:Panificio Italiano Veritas GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/132007/4059773
Newsroom:Panificio Italiano Veritas GmbH
Pressekontakt:Tel: 089 7670 2890
E-Mail: panificio-italiano@veritas-gmbh.de

Das könnte Sie auch interessieren:

Continentale-Studie 2018: Warum die Bevölkerung nicht vorsorgt und was … Dortmund (ots) - Drei Viertel der Bevölkerung bezeichnen sich selbst als sicherheitsorientiert. Sie schützen ihr Hab und Gut, die eigene Person stellen sie jedoch hinten an. Dafür geben sie teilweise nur schwer nachvollziehbare Gründe an. Versicherungsvermittler bestätigen zwar die mangelnde Vorsorgebereitschaft, sehen dafür jedoch ganz andere Gründe. Das sind Ergebnisse der aktuellen Continentale-Studie 2018, einer repräsentativen Befragung in Zusammenarbeit mit dem Meinungsforschungsinstitut Kantar TNS. Bevölkerung sichert lieber Gegenstände ab als sich selbstRund drei Viertel der Deutsch...
Wettbewerbsfähige Entgeltstrukturen für real Düsseldorf (ots) - real setzt seine auf Wertschöpfung, Wachstum und wettbewerbsfähige Kosten ausgerichtete Strategie konsequent um. Mit dem Markthallenkonzept, in dem das klassische Einzelhandelssortiment erfolgreich um Gastronomieelemente erweitert wurde, den MCM-Märkten und einem Online-Angebot mit mittlerweile 12 Millionen Produkten hat sich real in den vergangenen Monaten zur größten Markthalle Deutschlands entwickelt. Als Gründungsmitglied des Einzelhandels-Joint Venture RTG Retail Trade Group profitiert real zudem seit mehr als einem Jahr von dem gebündelten Einkaufsvolumen aller sechs P...
Großhandel mit viel Schwung Berlin (ots) - "Der Großhandel startet mit viel Schwung in die zweite Jahreshälfte. Das ist ein gutes Vorzeichen für ein dynamisches Wachstum der deutschen Wirtschaft in den kommenden Monaten. Hinter den guten Zahlen verbergen sich jedoch enorme Risiken. Wir dürfen daher nicht blind darauf vertrauen, dass die Erfolgsgeschichte anhaltender Wohlstandszuwächse immer so bleibt. Die Vorsorge in guten Zeiten für wieder schwierigere bleibt ratsam. Die sprudelnden zusätzlichen Steuereinnahmen müssen stärker in die Zukunftsvorsorge angelegt werden." Dies erklärte Dr. Holger Bingmann, Präsident des Bund...