Bucharest, Rumänien (ots/PRNewswire) –

Effortel, der preisgekrönte globale MVNE, entschied sich für JUNO Software SRL zur Entwicklung und Implementierung einer maßgeschneiderten Software-Kommunikationsplattform.

(Logo: https://mma.prnewswire.com/media/743187/Juno_Software_Logo.jpg )

Die Funktion der Plattform ist es, die Monetarisierung von mobilen Diensten in Echtzeit zu ermöglichen und die bisherige Legacy-Lösung zu ersetzen. Dadurch soll die Flexibilität erhöht und eine weitere nahtlose Entwicklung gefördert werden. Die neue Plattform wird es Effortel ermöglichen, schnell neue Geschäftsangebote für Voice-, Messaging- und mobile Datendienste zu implementieren und neue Einnahmequellen für deren MVNO-Kunden zu erschließen.

Effortel gehört zu den am schnellsten wachsenden MVNEs der Welt. Die Stärke des Unternehmens beruht auf einem sehr erfahrenen und kompetenten Team von Telekommunikationsfachleuten. JUNO Software SRL ist ein professioneller Dienstleister mit Sitz in Osteuropa und einem erfahrenen und hochmotivierten Team von Spezialisten. Die Vereinbarung zwischen den beiden Unternehmen spiegelt eine zunehmend wettbewerbsorientierte Geschäftslandschaft wider, in der Wachstum direkt mit Innovation verbunden ist, da ständig neue Möglichkeiten für die Kunden geschaffen werden.

JUNO Software hat zusammen mit Effortel bereits die Projektanforderungen definiert und evaluiert. Die Softwareanwendungen der Plattform werden derzeit entwickelt, und Effortel erwartet, bis Ende des Jahres von den neuen Funktionalitäten voll profitieren zu können.

“Wir sind der Meinung, dass der beste Wettbewerbsvorteil eines Unternehmens darin besteht, allen seinen Kunden hervorragende Dienstleistungen anzubieten”, sagte Arkadi Panitch, CEO und Gründer von Effortel. “Daher suchen wir unsere Service-Provider-Partner immer sehr sorgfältig aus. JUNO Software überzeugte uns durch den perfekt abgestimmten Mix aus Know-how in der Telekommunikationsindustrie, Flexibilität und Kosteneffizienz. Das individuelle Portfolio des Teams ist beeindruckend und wir freuen uns sehr auf das Endprodukt, zum größtmöglichen Nutzen unserer Kunden.”

“Durch die strategischen Investitionen von Effortel in die Softwarearchitektur der nächsten Generation zur Echtzeitsteuerung von Sprach-, Messaging- und mobilen Datendiensten, ist das Unternehmen besser gerüstet, seinem MVNO-Kundenstamm Innovationen bereitzustellen”, sagte Mihnea Teodorescu, CEO und Gründer von JUNO Software. “Unsere Lösungen liefern die Grundlage, die jeder Betreiber benötigt, um in den kommenden Jahren agil bleiben zu können. Wir wenden einen strukturierten Ansatz an, um die Bedürfnisse des Kunden zu erfüllen, und wenn wir eine Lösung vorschlagen, denken wir ganzheitlich und zukunftsgerichtet. Effortel ist ein großartiges Unternehmen. Wir sind stolz darauf, an seiner Seite an den Innovationen der Branche mitzuwirken.”

Informationen zu Effortel

Effortel ist weltweit der einzige MVNE, der ein zentralisiertes Echtzeit-IN- und BSS-System (Intelligent Network) implementiert hat und betreibt. Es ist derzeit mit sechs Mobilfunkbetreibern auf drei Kontinenten und in fünf Ländern (Belgien, Italien, Russland, Taiwan und Kenia) integriert.

Derzeit verwaltet Effortel mehrere MVNOs auf seinen Plattformen – drei MVNOs in Zusammenarbeit mit Carrefour (Carrefour Mobile Belgien, Carrefour Uno Mobile Italien und Carrefour Telecom Taiwan) sowie MVNE-Dienste für Daily Telecom, Optima, Taza Mobile, Total und Vodafone in Italien, VOO in Belgien, Equitel in Kenia sowie TTK Mobile in Russland im Tele2 Russia Netzwerk. Weitere MVNOs, darunter Carrefour Mova (Polen), FM Group (Polen), Samatel (Oman Sultanat), Vodafone Malta, Bakcell (Aserbaidschan) und Vodafone Bladna in Italien, wurden von Effortel angebunden.

Insgesamt verwaltet Effortel auf seiner Plattform knapp fünf Millionen Kunden in 11 MVNOs.

Effortel ist ein führender MVNO-Berater bei Tier-1-Kunden wie Globe (Philippinen), Israel Post, Alon Group (Israel) und Eagle Mobile (Albanien).

Weitere Informationen zu Effortel und Kontaktdaten finden Sie unter http://www.Effortel.com.

Informationen zu JUNO Software

JUNO Software ist ein professionelles Dienstleistungsunternehmen, das sich auf die Entwicklung von Kommunikations-Software, Systemintegration und Beratung für MNOs, MVNOs und globale Unternehmen spezialisiert hat. Das Unternehmen wurde 2016 gegründet und hat ein höchst professionelles Team, das umfassende Erfahrung in der Zusammenarbeit mit großen internationalen Unternehmen mit dem Einsatz einer Vielzahl von Technologien hat. JUNO Software ist bestrebt, durch einen offenen Architekturansatz und durch strategische Partnerschaften mit den führenden Telekommunikationsunternehmen Innovationen in die Branche zu bringen.

Weitere Informationen über JUNO Software finden Sie unter http://www.juno-software.com. Oder folgen Sie uns auf Twitter @juno_software.

Quellenangaben

Textquelle:JUNO Software, übermittelt durch news aktuell
Quelle:https://www.presseportal.de/pm/132014/4059982
Newsroom:JUNO Software
Pressekontakt:+40749-013-072

Das könnte Sie auch interessieren:

Breuninger startet mit Alipay und WeChat Pay – erfolgreiche Zusammenarbeit mit … Stuttgart/Aschheim (München) (ots) - Das Fashion- und Lifestyle Unternehmen Breuninger führt die chinesischen Mobile-Payment-Methoden Alipay und WeChat Pay ein. Ermöglicht hat das der Spezialist für digitale Finanztechnologien, Wirecard. Damit ist Breuninger der erste deutsche Department Store, der in all seinen elf Häusern die beiden führenden digitalen chinesischen Bezahloptionen anbietet. Die Einführung der Wirecard ePOS App ins Kassensystem ermöglicht Breuninger eine einfache Alipay- und WeChat Pay-Integration, sodass chinesische Touristen am Point Of Sale von ihrer präferierten mobilen Be...
Fakten: Nutzung des Computers birgt Chancen und Risiken Dortmund (ots) - Die Digitalisierung der Arbeitswelt schreitet voran. Mehr als vier von fünf Erwerbstätigen nutzen häufig oder manchmal einen Computer für die Arbeit. Jedoch gibt es deutliche Unterschiede zwischen den verschiedenen Berufsgruppen. Zwar haben die Nutzer einen erweiterten Handlungsspielraum, berichten jedoch über erhöhten Arbeitsdruck. Zudem geben sie an, häufiger unter Augenschmerzen und emotionaler Erschöpfung zu leiden als andere Erwerbstätige. Das zeigen Ergebnisse der BIBB/BAuA-Erwerbstätigenbefragung 2012, die das jetzt von der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmed...
Altvia eröffnet Niederlassung in London zur Unterstützung von Kunden in … Broomfield, Colorado (ots/PRNewswire) - Altvia Solutions, LLC, (Altvia), ein führender CRM- und Technologieanbieter für Private Equity, gab heute die Eröffnung einer weiteren Niederlassung in London bekannt. Die neue Londoner Niederlassung wird das Team von Altvia näher an die wachsende Kundschaft in Großbritannien und ganz Europa bringen. Seit 2016 hat Altvia seine Kundschaft außerhalb der USA um 160 Prozent gesteigert. Es wird erwartet, dass London trotz der Ungewissheit über Brexit und der Rekordhöhe der EU-Private Equity-Finanzierungen in den letzten drei Jahren (https://www.pwc.co.uk/who-...