Influencerin Cathy Hummels litt jahrelang an Depressionen

Reporterinn interviewt Frau

Die Influencerin und Fernsehmoderatorin Cathy Hummels hat nach eigenen Angaben jahrelang an Depressionen gelitten. „Ich wollte perfekt sein, ließ nach außen keine Schwäche zu, bis mein Körper und mein Geist komplett zusammengebrochen sind“, sagte die 32-Jährige der Illustrierten „Bunte“ laut Vorabmeldung vom Mittwoch. „Ich saß im Auto in der Tiefgarage und bekam meine erste krasse Panikattacke.“

Sie habe auch Suizidgedanken gehegt, berichtete die Ehefrau des Fußballprofis Mats Hummels. „Diese Gedanken hatte ich mehrfach, ich empfand mein Leben als nicht mehr lebenswert.“ Neben einer Psychotherapie habe ihr auch ihr Mann aus der Krise geholfen. „Mats war in dieser schwierigen Zeit absolut für mich da, liebevoll, ohne Druck – ebenso meine Familie.“

ran/cfm