Sport in NRW: ATP-Turnier in Köln: Zverevs erster Auftritt am 15. Oktober

Alexander Zverev soll am 15. Oktober in Köln aufschlagen

Bild: Alexander Zverev soll am 15. Oktober in Köln aufschlagen (AFP/SID/ANNE-CHRISTINE POUJOULAT AFP/SID/ANNE-CHRISTINE POUJOULAT)

Deutschlands Spitzenspieler Alexander Zverev (Hamburg) wird vier Tage nach dem Ende der French Open beim ATP-Turnier in Köln (10. bis 18. Oktober) aufschlagen. Wie die Veranstalter am Donnerstag bekannt gaben, tritt der US-Open-Finalist erstmals am 15. Oktober in der Lanxess-Arena in Aktion. Das Endspiel des Grand-Slam-Turniers in Paris findet am 11. Oktober statt, der Weltranglistensiebte Zverev steht in Roland Garros in der dritten Runde.

Vom 17. bis 25. Oktober wird in Köln ein zweites Turnier der ATP-250er-Kategorie ausgetragen. Neben Zverev und Jan-Lennard Struff (Warstein) sind in dem Franzosen Gael Monfils und dem Spanier Roberto Bautista Agut auch die aktuellen Nummern neun und zehn der Welt am Start. Der dreimalige Grand-Slam-Champion Andy Murray (Schottland) ist ebenfalls in der Domstadt dabei.

© 2020 Sport-Informations-Dienst, Köln