Polizeimeldungen aus NRW: Fahrrad-Fahrer und Pedelec-Fahrer kollidieren – Zeugenaufruf

Polizeiauto auf der Straße

Gütersloh:

Steinhagen (FK) – Am Mittwochnachmittag (30. September, 15 Uhr) ist es auf der Straße Brückhof zu einem Verkehrsunfall gekommen.

Nachdem zwei Zweiradfahrer zunächst hintereinander hergefahren sind, beabsichtigte ein 78-jähriger Pedelec-Fahrer den vor ihm fahrenden 14-jährigen Fahrradfahrer zu überholen. Dabei kam es aus bislang unbekannter Ursache zu einem Zusammenstoß zwischen den beiden Rädern und der 78-jährige Bielefelder fiel zu Boden. Der Mann verletzte sich schwer und wurde mit einem Rettungswagen in ein nahegelegenes Krankenhaus gefahren. Der 14-jährige Fahrradfahrer aus Steinhagen verletzte sich durch den Zusammenstoß leicht.

Zeugen berichteten von einem weiteren Fahrradfahrer, welcher zum Unfallzeitpunkt entgegen der beiden verunfallten Radfahrer fuhr und möglicherweise den Unfall beobachtet hat. Die Polizei sucht Zeugen.

Quelle: Polizei Gütersloh, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei)