Polizeimeldungen aus NRW: Ennepetal – Raub auf Supermarkt

Polizeiauto auf der Straße

Ennepetal:

Gestern Abend betraten zwei bislang unbekannte Täter den REWE-Markt in der Gewerbestraße in Ennepetal und forderten unter Vorhalt einer Schusswaffe die Herausgabe der Tageseinnahmen. Anschließend flüchteten die Täter mitsamt ihrer Beute in unbekannte Richtung. Ein 27-jähriger Angestellter wurde bei der Tat leicht verletzt.

Die Täter werden wie folgt beschrieben: 1. Täter: männlich, etwa 180cm groß, sportliche Statur, schwarze Kappe, dunkel gekleidet, Rucksack

2. Täter: männlich, etwa 180cm groß, schwarze Kappe, heller Pullover, schwarze Hose, Rucksack

Beide Täter sprachen nach Zeugenangaben deutsch mit osteuropäischem Akzent.

Quelle: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei)