Polizeimeldungen aus NRW: Randalierer verbringt die Nacht im Polizeigewahrsam

Polizeiauto auf der Straße

Olpe:

Am Freitagabend um Mitternacht mussten Beamte der Polizeiwache Olpe die Mitarbeiter in der Notaufnahme des Krankenhauses Olpe unterstützen. Ein 48-jähriger Attendorner randalierte in den Räumlichkeiten und verletzte dabei eine Angestellte der Notaufnahme. Der stark alkoholisierte Mann wurde durch die Beamten fixiert und für den Rest der Nacht im Polizeigewahrsam Olpe untergebracht. Eine entsprechende Strafanzeige wurde ebenfalls gefertigt.

Quelle: Kreispolizeibehörde Olpe, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei)

Redakteur