Polizeimeldungen aus NRW: 18-jähriger Autofahrer kommt von der Straße ab und verletzt sich schwer

Polizeiauto

Gütersloh:

Verl (FK) – Am Samstagnachmittag (3. October, 15 Uhr) befuhr ein 18-jähriger Autofahrer den Brummelweg in Richtung Sürenheide. In einer Kurve kam der Verler nach rechts von der Straße ab. Anschließend überschlug sich das Auto.

Der 18-jährige Ford-Fahrer verletzte sich durch den Unfall schwer. Mit einem Rettungswagen wurde er in ein nahegelegenes Krankenhaus gefahren. An dem Auto entstand erheblicher Sachschaden. Zudem entstand geringer Flurschaden neben der Straße Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf schätzungsweise 5.000 Euro.

Quelle: Polizei Gütersloh, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei)