Polizeimeldungen aus NRW: Alkoholisierter Fahrer eines Lieferwagens bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Unfall Lürriper Straße 02.10.2020

Bild: Unfall Lürriper Straße 02.10.2020 (Polizei Mönchengladbach presseportal.de)

Mönchengladbach:

Ein 52-jähriger Mann aus Mönchengladbach ist am Freitagabend (2. Oktober), gegen 23 Uhr auf der Lürriper Straße mit seinem Mercedes-Benz-Sprinter in geparkte Autos gefahren. Bei dem Unfall zog er sich leichte Verletzungen zu. Vor Ort wurde er vom Rettungsdienst medizinisch versorgt. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Mönchengladbacher deutlich unter Alkoholeinfluss stand. Daher musste er zur Blutprobenentnahme mit auf die Polizeiwache. Außerdem wurde sein Führerschein sichergestellt. Neben dem Lieferwagen wurden zwei weitere Autos erheblich beschädigt.

Quelle: Polizei Mönchengladbach, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei)