Sport in NRW: CL-TV: Sky startet mit BVB bei Lazio – Leipzig gegen Basaksehir bei DAZN

Am 20. Oktober trifft Borussia Dortmund auf Lazio Rom

Bild: Am 20. Oktober trifft Borussia Dortmund auf Lazio Rom (FIRO/FIRO/SID/ FIRO/FIRO/SID/)

Der Pay-TV-Sender Sky startet seine Übertragungen der Champions League am 20. Oktober (21.00 Uhr) mit dem Gastspiel von Borussia Dortmund bei Lazio Rom. Zeitgleich ist beim Streaminganbieter DAZN das Heimspiel von RB Leipzig gegen den türkischen Meister Basaksehir Istanbul zu sehen.

Einen Tag später läuft das Heimspiel von Titelverteidiger Bayern München gegen Atletico Madrid bei Sky, DAZN zeigt die Partie zwischen Inter Mailand und Borussia Mönchengladbach.

In der Europa League ist DAZN in Deutschland der einzige Anbieter, der alle Spiele live überträgt. Dazu gehören auch die Begegnungen von Bayer Leverkusen und der TSG Hoffenheim, die die deutschen Farben in der Gruppenphase vertreten. Der VfL Wolfsburg war in der vergangenen Woche in der letzten Qualifikationsrunde gegen AEK Athen (1:2) gescheitert.

© 2020 Sport-Informations-Dienst, Köln