Beherbergungsverbot für Reisende aus Corona-Risikogebieten in Bayern

news - Stempel

Bayern führt laut Ministerpräsident Markus Söder (CSU) eine Pflicht für Corona-Tests für alle Reisenden ein, die aus Corona-Risikogebieten kommen und in Bayern Urlaub machen wollen. Für alle, die keinen negativen Corona-Test vorlegen könnten, gelte ein Beherbergungsverbot, schrieb Söder am Mittwoch bei Twitter.

„Dies betrifft auch Berliner Bezirke, die wegen hoher Infiziertenzahl Risikogebiete sind“, erklärte Söder. Das Verbot betrifft alle Reisenden, die aus Landkreisen kommen, in denen es in den vergangenen sieben Tagen mehr als 50 Neuinfektionen mit dem Coronavirus je 100.000 Einwohner gab.

ran/cfm