Nachrichten aus NRW: Mann in Rösrath tötet Frau und zweijährige Tochter und begeht Suizid

Blaulicht auf einem Polizeiwagen

Bild: Blaulicht auf einem Polizeiwagen (Ina FASSBENDER AFP)

In Rösrath bei Köln soll ein Mann seine Frau und die gemeinsame zweijährige Tochter getötet und danach Suizid begangen haben. Erste Ermittlungen hätten ergeben, dass die bevorstehende Trennung des Paars das Motiv für die Tat gewesen sei, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft in Köln am Montag mit.

Ein Angehöriger hatte die drei Toten am Samstagabend in ihrem Haus gefunden. Die 44 Jahre alte Frau und das Kind wurden laut Obduktionsbefund durch massive Gewalteinwirkung gegen Kopf und Hals getötet.

smb/cfm

In Rösrath bei Köln soll ein Mann seine Frau und die gemeinsame zweijährige Tochter getötet und danach Suizid begangen haben. Erste Ermittlungen hätten ergeben, dass die bevorstehende Trennung des Paars das Motiv für die Tat gewesen sei, hieß es.