Polizeimeldungen aus NRW: Beckum. Zeugin meldete Verkehrsunfallflucht

Zwei Polizisten

Warendorf (ddna)

Gestern (26. Oktober) beobachtete eine Zeugin am Nachmittag wie ein Busfahrer mit einem Gelenkbus verbotswidrig in die Fußgängerzone in Beckum, Nordstraße fuhr und dabei die Markise eines Cafés beschädigte. Die 34-jährige Ahlenerin machte noch ein Foto von dem Kennzeichen des Busses, so dass der 62-jährige Fahrer aus Münster ermittelt werden konnte.

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Redakteur