Polizei NRW: Diebstähle aus Kraftfahrzeugen

Polizeiauto

Mönchengladbach (ddna)

An drei Pkw hat ein Unbekannter im Zeitraum zwischen Mittwoch, 28. Oktober, 23:30 Uhr, und Donnerstag, 29. Oktober, 5:15 Uhr, in Rheydt an der Mühlenstraße Scheiben eingeschlagen. Er durchwühlte sämtliche Fahrzeuge, nach ersten Feststellungen beschränkte sich seine Beute aber auf eine Decke. An einer der zerstörten Scheiben konnte die Polizei Blutspuren sichern.

Im Zeitraum zwischen Donnerstag, 29. Oktober, 17 Uhr, und Freitag, 30. Oktober, 4:45 Uhr, schlug ein Unbekannter in Odenkirchen – Mitte im Bereich Duvenstraße / Mülforter Zeug die Scheibe eines Lkw ein und stahl einen Fahrzeugschlüssel, ein Navigationsgerät und ein Mobiltelefon.

Verdächtige Beobachtungen sollten der Polizei Mönchengladbach unter 02161-290 gemeldet werden.

Quelle: Polizei Mönchengladbach, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)