Polizei NRW: Polizeistation am Alten Markt wegen Umbaus für 2 Wochen geschlossen

Polizeiauto auf der Straße

Mönchengladbach (ddna)

In der Polizeistation am Alten Markt finden in der Zeit vom 9. bis zum 22. November Umbauarbeiten statt. Die Wache an der Rathausstraße wird solange für Publikumsverkehr geschlossen sein. In diesem Zeitraum können dort weder Anzeigen erstattet, noch Sprechzeiten in Anspruch genommen werden.

Wir bitten alle Bürgerinnen und Bürger um Verständnis. Für Ihre Anliegen stehen wir Ihnen in allen anderen Mönchengladbacher Polizeiwachen gerne zur Verfügung.

Ab dem 23. November gelten auch am Alten Markt wieder unsere gewohnten Öffnungs – und Sprechzeiten. Diese sind in allen Bezirksdienstwachen montags in der Zeit von 10 bis 12 Uhr sowie donnerstags in der Zeit von 16 bis 18 Uhr.

In dem Bestreben, Ansteckungsrisiken für Sie und für uns gering zu halten, weisen wir erneut darauf hin, dass Strafanzeigen auch online erstattet werden können. Besuchen Sie dazu unsere virtuelle Dienststelle unter: www.polizei.nrw/internetwache. Darüber hinaus bietet Ihnen die Polizei Mönchengladbach seit März auch eine telefonische Anzeigenaufnahme an unter 02161-2911025. Dort erreichen Sie uns von montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 18 Uhr.

Quelle: Polizei Mönchengladbach, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Redakteur