Polizei NRW: Unfallflucht / Zeugen gesucht

Polizeiband

Hückelhoven – Ratheim (ddna)

Vorgestern Abend (2. November) besteuerte eine 54-jährige Frau aus Wassenberg mit ihrem Pkw die Burgstraße in Richtung Oberbrucher Straße. An der Einmündung zur Oberbrucher Straße musste sie aufgrund des Verkehrs anhalten. Daraufhin fuhr ein weißer Pkw Kombi auf den wartenden Pkw auf. Der/Die Fahrer/in wendete unmittelbar sein/ihr Fahrzeug und flüchtete vom Unfallort. Obwohl die 54-Jährige versuchte dem Flüchtigen zu folgen, verlor sie das Fahrzeug aus den Augen.

Das Verkehrskommissariat sucht nun nach Augenzeugen, die den Unfall beobachtet haben oder Angaben zum flüchtigen Fahrzeug oder dessen Fahrer machen können. Diese werden gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Heinsberg, unter 02452 920 0, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Heinsberg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)