Polizei NRW: Einbruch in Bürogebäude

Polizeiauto auf der Straße

Geilenkirchen – Niederheid (ddna)

Am Mittwoch (4. November), gegen Mitternacht, beobachtete ein Augenzeuge, wie zwei maskierte Personen auf dem Gelände einer Firma an der Ottostraße an dort abgestellten Lkw hantierten. Daraufhin verständigte er die Polizei, die dann feststellte, dass auch in das Bürogebäude der Firma eingebrochen worden war. Innerhalb des Gebäudes hatten die Einbrecher die Räume offenbar durchsucht. Ob sie etwas stahlen, wird noch ermittelt. Auf dem Vorplatz öffneten sie zudem zwei Lkw. An einem weiteren wurde ein kurz zuvor gestohlenes Kennzeichen angebracht. Der Zeuge konnte die Täter nur als männlich und dunkel gekleidet beschreiben. Augenzeugen, die ebenfalls Beobachtungen gemacht haben, die mit der Tat in Verbindung stehen könnten, werden gebeten, sich mit dem Kommissariate Geilenkirchen, unter 02452 920 0, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Heinsberg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)