Unfall NRW: Motorradfahrer wird bei Sturz erheblich verletzt

Zwei Polizisten

Windeck L256 (ddna)

Am heutigen Samstag am Nachmittag wurde der Polizeileitstelle ein Verkehrsunfall im Verlauf der B256 von Windeck nach Waldbröl gemeldet. Nach den derzeitigen Ermittlungen der Polizei befuhr ein 26j Motorradfahrer aus Solingen, in einer 3er Gruppe, die L256 von der L333 kommend in Richtung Waldbröl. In einer langezogenen Linkskurve kam er, wahrscheinlich aufgrund eines Fahrfehlers, nach rechts von der Fahrbahn ab und prallt gegen einen Baum. Hierbei zog er sich schwere Verletzungen zu. Er wurd nach ärztlicher Versorgung durch den Notarzt des Rettungshubschraubers, mit einem RTW in eine Schwerpunktklinik gefahren. Die Ehefrau wurde informiert. Das Motorrad musste abgeschleppt werden. Die L256 war während der Unfallaufnahme teilweise für den Straßenverkehr gesperrt worden. Es kam zu keinen nennenswerten Störungen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Rhein – Sieg – Kreis, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)