Unfall NRW: Schwelm – Verkehrsunfall im Kreuzung

Polizeiauto auf der Straße

Schwelm (ddna)

Am Freitagnachmittag wurde eine 51-jährige Wuppertalerin bei einem Verkehrsunfall im Kreuzung Prinzenstraße/Nordstraße leicht verletzt. Sie besteuerte mit ihrem schwarzen Fiat 500 die Markgrafenstraße in Richtung Prinzenstraße, um von dort aus in die Nordstraße abzubiegen. Dabei übersah sie einen entgegenkommenden 42-jährigen mit seinem roten Ford Fiesta. Es kam zu einem Zusammenprall beider Fahrzeuge, wobei sich die Unfallverursacherin leicht verletzte. Zudem mussten auslaufende Betriebsmittel durch die Feuerwehr beseitigt werden.

Quelle: Kreispolizeibehörde Ennepe – Ruhr – Kreis, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)