Polizei NRW: Balkontür auf Kipp – Täter erklimmen Obergeschoss

Polizeiweste

Münster (ddna)

Unbekannte stiegen am Dienstagabend (10. November, 17:55 Uhr bis 18:55 Uhr) durch eine auf Kipp stehende Balkontür in eine Obergeschosswohnung am Hörsterplatz ein und erbeuteten Bargeld und Schmuck.

Die Diebe kamen auf unbekannte Weise auf das Grundstück und erklommen den Balkon im ersten Obergeschoss. Hier hebelten sie die Balkontür auf und kamen so unbemerkt in die Räume. Die Unbekannten öffneten Schränke und Schubladen und verschwanden mit der Beute unerkannt. Die Bewohner hielten sich während der Tat im Wohnzimmer auf und stellten erst später den Einbruch fest.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Andreas Bode Telefon: 0251-275-1010 E- Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de https://muenster.polizei.nrw/

Quelle: Polizei Münster, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Redakteur