Polizei NRW: Marl: Große Menge Pfandflaschen gestohlen – Polizei sucht Augenzeugen

Polizeiauto

Recklinghausen (ddna)

Die Polizei sucht Augenzeugen, die auf dem Bachackerweg verdächtige Beobachtungen gemacht haben und helfen können, mehrere Diebstähle aufzuklären. Konkret geht es um einen Diebstahl am Montagabend. Zwischen 21:40 und 22:50 Uhr haben Unbekannte das Pfandlager eines Supermarktes aufgebrochen und eine große Menge Pfandflaschen gestohlen. Die Täter waren mit einem LKW zu der Laderampe gefahren und haben dann – eine Stunde lang – Getränkekästen eingeladen. Anschließend fuhren sie in unbekannte Richtung davon. Bei den Tätern handelt es sich um drei Personen, alle trugen Warnwesten. Einer wird als korpulenter Mann mit Vollbart beschrieben. Bereits im September und Oktober hatte es ähnliche Taten bei dem Supermarkt gegeben. Es ist nicht auszuschließen, dass es sich in allen drei Fällen um die gleichen Täter handelt. Die Polizei sucht (unter Tel. 0800/2361 111) Zeugen, die Hinweise zu den Diebstählen, dem LKW oder den gesuchten Personen geben können.

Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Redakteur