Polizei NRW: Nachbarn schlagen Einbrecher in die Flucht

Polizeiband

Bielefeld (ddna)

HC/ Bielefeld – Schildesche-

Gestern (10. November) bemerkte ein Bielefelder Ehepaar einen Täter, der versuchte in ein Haus an der Klarhorststraße einzusteigen. Als der Einbrecher die Zeugen bemerkte, flüchtet er unerkannt.

Am Nachmittag schlug ein Unbekannter eine Fensterscheibe eines Wohnhauses an der Klarhorststraße ein. Das Klirren des Glases hörten die Nachbarn und schöpften Verdacht. Der Mann ging dem Geräusch nach zum Gartenzaun, sah eine Person am Haus und rief hinüber.

Der Täter ließ daraufhin von seinem Vorhaben ab und flüchtete von dem Tatort über die Gärten in Richtung Apfelstraße.

Quelle: Polizei Bielefeld, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)