Polizei NRW: Lemgo. Einbruch in Mehrfamilienhaus.

Polizeiauto

Lippe (ddna)

Eine Zeugin meldete Mittwochnacht einen Einbruch im Detmolder Weg bei der Polizei. Kurz vor Mitternacht drangen zwei Unbekannte in eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus ein und stahlen unter anderem Bargeld und mehrere Armbanduhren. Die Täter flüchteten mit ihrer Beute in Richtung Innenstadt/Langenbrücker Tor. Fahndungsmaßnahmen wurden umgehend eingeleitet, jedoch konnten die Täter nicht gefunden werden. Für einen der beiden liegt eine Beschreibung vor: männlich, zwischen 1,60 und 1,65 m groß, von dicklicher Statur, bekleidet zur Tatzeit mit einer schwarzen Jacke mit Kapuze, dunkler Hose, hellen Schuhen und einem schwarz-gelben Mund – Nase -Schutz. Zeugenhinweise nimmt das Kommissariat 2 unter 05231 6090 entgegen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Dr. Laura Merks Telefon: 05231 / 609 – 5050 Fax: 05231 / 609-5095 E- Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.dehttps://lippe.polizei.nrw/

Quelle: Polizei Lippe, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)