Unfall NRW: Traktor mit Frontlader verkeilt sich unter Brücke – Fahrer schwer verletzt

Das Foto zeigt den verkeilten Frontlader. Veröffentlichung mit dieser Pressemitteilung honorarfrei. Bildrechte: Polizeipräsidium Münster

Bild: Das Foto zeigt den verkeilten Frontlader. Veröffentlichung mit dieser Pressemitteilung honorarfrei. Bildrechte: Polizeipräsidium Münster (Polizei Münster presseportal.de)

Münster (ddna)

Am Donnerstagmorgen verkeilte sich ein Traktor mit ausgefahrenem Frontlader unter der Bahnbrücke an der Ottmarsbocholter Straße in Münster – Amelsbüren. Der Fahrer wurde durch die Kollision ernsthaft verletzt. Sofort verständigte Rettungskräfte brachten den Mann in ein Krankenhaus. Der Traktor aus dem Kreis Unna ist nicht mehr fahrbereit und muss abgeschleppt werden. Die Ottmarsbocholter Straße war für die Bergung in beide Richtungen bis 11:15 Uhr gesperrt.

Kontakt für Medienvertreter:

Polizei Münster Angela Lüttmann Telefon: 0251 – 275 1010 E- Mail: pressestelle.muenster@polizei.nrw.de https://muenster.polizei.nrw/

Quelle: Polizei Münster, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)