Polizei NRW: Kalletal. Ohne Führerschein und mit Alkohol am Steuer.

Polizeiweste

Lippe (ddna)

Am frühen Freitagmorgen verlor eine 19-jährige Detmolderin am Steuer eines VW Golf die Kontrolle über den PKW und kollidierte mit mehreren Verkehrszeichen am Kreisverkehr an der Harkemisser Straße. Die Frau hatte unbefugt den Wagen eines Bekannten genommen und wollte gegen 4 Uhr den Kreisverkehr in Fahrtrichtung Harkemissen passieren, als sie verunglückte. Sie wurde leicht verletzt. Das Auto wurde erheblich beschädigt und musste abgeschleppt werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 10.000 Euro. Am Unfallort stellten die Polizeibeamten fest, dass die Frau ohne Führerschein und unter Alkoholeinfluss gefahren war. Eine Blutprobenentnahme wurde entnommen. Augenzeugen, die Hinweise auf den Unfallverlauf geben können, informieren bitte das Verkehrskommissariat in Bad Salzuflen unter 05222 98180.

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Dr. Laura Merks Telefon: 05231 / 609 – 5050 Fax: 05231 / 609-5095 E- Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.dehttps://lippe.polizei.nrw/

Quelle: Polizei Lippe, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)