Polizei NRW: Einbruch in O2 Shop in Mönchengladbach Mitte

Polizeiband

Mönchengladbach (ddna)

In der Nacht zum Sonntag haben sich Unbekannte Zutritt in die Geschäftsräume des O2 Shops auf der Hindenburgstraße verschafft und dort mehrere hochwertige Mobilfunkgeräte namhafter Hersteller entwendet. Anschließend gelang ihnen unerkannt die Flucht.

Quelle: Polizei Mönchengladbach, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Wenn weder Polizei noch Alarmanlage helfen – Einbrüche in NRW

Immerhin: In unserem Bundesland wird in diesem Jahr weniger eingebrochen als in den Jahren zuvor! Spezialisten der Polizei hatten allerdings angenommen, dass die Zahlen noch stärker zurückgehen. Das Arbeiten im Home-Office hat in vielen Tausend Fällen dazu geführt, dass in Wohnungen tagsüber nicht mehr eingebrochen wird. In den erster sechs Monaten dieses Jahres gab es aber immer noch 80 Einbrüche – jeden Tag, in ganz NRW. Kein großartiger Rückgang, aber im ersten Halbjahr 2019 waren es noch 600 Delikte mehr als jetzt. Von 14.900 Fällen auf 14.360 Fälle, ein Minus von 3,6% – eine gute News, aber keine großartige.