Polizei NRW: Versammlung an der Pauluskirche

Polizeiband

Hamm – Mitte (ddna)

Am Freitagabend, 20. November, 17 Uhr, versammelten sich auf dem Marktplatz zirka 35 Personen, um gegen die Corona – Auflagen zu demonstrieren.

Die Versammlung verlief friedlich, ohne Zwischenfälle und endete gegen Abend. Der Kommunale Ordnungsdienst leitete vier Bußgeldverfahren aufgrund von Verstößen gegen die Corona Schutzverordnung ein.

Während des Aufzugs kam es zu geringfügigen Verkehrsstörungen.

Quelle: Polizeipräsidium Hamm, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)