Polizei NRW: Unfallflucht in der nördlichen Dortmunder Innenstadt – Polizei sucht Zeugen

Polizeiauto

Dortmund (ddna)

Nach einer Unfallflucht am Montag (23. November) auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der nördlichen Dortmunder Innenstadt sucht die Polizei Zeugen.

Ersten Erkenntnissen zufolge stand der betroffene silberne VW Golf zwischen 17:30 und 18 Uhr auf dem Parkplatz im Bereich Borsigstraße 4-6. In dieser Zeit prallte ein anderes Fahrzeug offenbar gegen die linke Seite des geparkten. An diesem entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Die Fahrerin/der Fahrer verließ den Unfallort jedoch, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Augenzeugen melden sich bitte bei der Polizeistation Nord unter 0231-132-2321.

Journalisten wenden sich mit Rückfragen bitte an:

Polizei Dortmund Dana Seketa Telefon: 0231/132-1029 Fax: 0231-132 9733 E- Mail: pressestelle.dortmund@polizei.nrw.de https://dortmund.polizei.nrw/

Quelle: Polizei Dortmund, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)