Blaulicht BaWü: Landkreis Schwäbisch Hall: Dieseldiebstähle – Unfall beim Ausparken

Zwei Polizisten

Aalen (ddna)

Crailsheim: Dieseldiebstähle

Auf einem Parkplatz der Landstraße 2218, Höhe Crailsheim, wurde am Montag zwischen 0 und 6 Uhr der Tank eines dort abgestellten Lastkraftwagens aufgebrochen und aus dem Tank insgesamt etwa 300 Liter Dieselkraftstoff im Wert von etwa 350 Euro entwendet. Am Tankdeckel entstand ein Schaden in Höhe von etwa 100 Euro. Der Fahrer des LKW schlief während dem Diebstahl in seiner Kabine.

An einem weiteren LKW, welcher auf einem Betriebshof in der Ludwig – Erhard – Straße abgestellt war, wurde ebenfalls der Tankdeckel aufgebrochen. Aus dem Tank sollte vermutlich auch Diesel entwendet werden, was aber daran scheiterte, dass der LKW mit fast leerem Tank abgestellt wurde. Der Schaden am Tankdeckel wird ebenfalls auf etwa 100 Euro geschätzt.

Crailsheim: Unfall beim Ausparken

Beim Ausparken aus einem Parkplatz in der Bahnhofstraße streifte am Montag gegen Nachmittag eine 26-Jährige mit ihrem VW Crafter einen danebengeparkten VW Golf. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1.500 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Aalen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)