Blaulicht BW: Meldungen aus dem Landkreis Ravensburg

Polizeiweste

Ravensburg (ddna)

Ravensburg

Zeugen beobachten Unfallflucht

Einen Gesamtschaden von 1.500 Euro verursachte am frühen Freitagmorgen ein 47- jähriger Lenker eines Seat Mii als er in der Karmeliterstraße beim Ausparken einen Mazda RX-8 berührte. Anschließend setzte er seine Fahrt fort, ohne den Unfall zu melden. Augenzeugen bemerkten den Unfall, notieren sich das Kennzeichen und meldeten es der Polizei. Den Unfallverursacher erwartet nun eine Strafanzeige wegen Unfallflucht.

Leutkirch

Marihuana im Waldkindergarten konsumiert

Am Neujahrstag am Nachmittag teilten Spaziergänger der Polizei mit, dass die Tür vom Bauwagen des Waldkindergartens oberhalb der Schillerstraße offensteht. Bei den ersten Ermittlungen durch die Polizei stellte sich heraus, dass Unbekannte die Tür aufgebrochen haben. Im Innern des Bauwagens konnten die Beamten deutlichen Marihuanageruch wahrnehmen. Des Weiteren bedienten sich die Täter an der für die Kindergartenkinder bereitgehaltenen Schokolade und stahlen einen Rauchmelder. Durch das Aufbrechen der Bauwagentür entstand ein Schaden von ca. 300 Euro.

Quelle: Polizeipräsidium Ravensburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion