Blaulicht BW: Fahrer und Beifahrer nach Unfall verletzt

Zwei Polizisten

Baiersbronn (ddna)

Leichte Verletzungen zogen sich ein 22 Jahre alter BMW – Fahrer und sein 19- jähriger Beifahrer zu, als das Fahrzeug am frühen Samstagmorgen auf der Bundesstraße 462 verunfallte.

Gegen 1:15 Uhr nachts befuhr der 22-Jährige die Bundesstraße von Hutzenbach kommend in Richtung Baiersbronn. Als er auf die Landesstraße 350 einfahren wollte, verlor der Fahrer vermutlich aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen BMW und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Die Insassen kamen nach dem Unfall zur Versorgung in ein umliegendes Krankenhaus. Zur Höhe des Sachschadens ist noch nichts bekannt.

Sabine Maag, Pressestelle

Quelle: Polizeipräsidium Pforzheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)