Polizei NRW: Trickdiebin erbeutet teure Armbanduhr – Polizei sucht Augenzeugen

Polizeiauto auf der Straße

Essen (ddna)

45133 E. – Bredeney: Eine Trickdiebin erbeutete Mittwochmorgen (30. Dezember 2021) im Stadtteil Bredeney eine teure Armbanduhr. Die Polizei sucht Augenzeugen.

Am Vormittag war ein Rentner zu Fuß auf der Graf – Bernadotte – Straßee Am Ruhrstein unterwegs. Eine zirka 1,65 Meter große und ungefähr 20 bis 25 Jahre alte Frau sprach dort den Passanten nach der aktuellen Uhrzeit an. Außerdem bat sie um eine Wegbeschreibung. Der 80-Jährige half der Unbekannten in beiden Belangen weiter. Die Hilfsbereitschaft nutzte die mit spanischem Akzent sprechende Frau aus. Überschwänglich schüttelte sie unter vorgespielter Dankbarkeit die Hände des Seniors. Danach setzte sie sich vermutlich in einen hellen Golf und fuhr davon. Als die Diebin bereits über alle Berge war, stellte der ältere Herr fest, dass sie ihm unbemerkt dessen Armbanduhr vom Handgelenk gestohlen hatte.

Die Flüchtige hat schwarzes Haar, eine schlanke Statur und trug einen Mund – Nase – Schutz.

/ MUe.

Quelle: Polizei Essen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)