Polizei NRW: Whiskey und Baguette gestohlen: Supermarktkunde (28) überwältigt Dieb (21)

Polizeiauto auf der Straße

Hernehum (ddna)

Er klaute Whiskey und Baguette, dann griff ein Supermarktkunde beherzt ein: Nach einem versuchten Ladendiebstahl am Montagabend, 4. Januar 2021, in Wanne – Eickel, hat die Polizei einen 21-Jährigen festgenommen.

Gegen Abend passierte der 21-jährige Herner den Kassenbereich eines Discounters an der Hauptstraße. Einem Kunden (28, aus Bochum) fiel auf, dass der Herner dabei zwei Dosen Whiskey und ein Salami – Käse – Baguette entwendete. Als der 28-Jährige den Herner darauf ansprach und schließlich festhielt, schlug ihm dieser unvermittelt ins Gesicht.

Dem Bochumer gelang es, den Angreifer bis zum Eintreffen der Polizeibeamten festzuhalten. Alle Beteiligten blieben unverletzt.

Die Polizisten nahmen den erheblich betrunkenen 21-Jährigen mit auf die Wache und schrieben eine Strafanzeige.

Quelle: Polizei Bochum, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)