Polizei NRW: Polizisten entdecken Dieb auf frischer Tat

Polizeiweste

Münster (ddna)

Polizisten stellten am Donnerstagmorgen am Hafenweg einen Dieb auf frischer Tat.

Die Beamten fuhren Streife, als sie den verdächtigen 43-Jährigen in einem VW entdeckten und ihn ansprachen. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann aus Münster ersten Erkenntnissen zufolge durch eine nicht verschlossene Fahrertür in den PKW eingedrungen war und diesen nach Wertsachen durchsucht hatte.

Den 43-Jährigen erwartet eine Anzeige. Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: Polizei Münster, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)