Blaulicht BW: Unfallflucht beobachtet

Polizeiweste

Bühl (ddna)

Ein aufmerksamer Zeuge konnte am frühen Donnerstagmorgen in der Eichrodtstraße eine Unfallflucht beobachten und den Beamten des Polizeireviers Bühl wertvolle Ermittlungsansätze liefern. Ein 18-jähriger Smart – Fahrer beschädigte beim Rückwärtsfahren eine Steinmauer des Anwesens einer 72- jährigen Frau. Anstatt sich um den entstandenen Sachschaden zu kümmern, sammelte der 18-Jährige sein Kennzeichen auf und entfernte sich von der Unfallstelle. Der Zeuge notierte sich das Kennzeichen und eine Personenbeschreibung des Unfallverursachers und teilte dies den Beamten mit. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 1.000 Euro geschätzt.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)