News Mönchengladbach: Einbrecher stehlen Schmuck aus Antikgeschäft

Polizeiband

Mönchengladbach (ddna)

Neben Schmuck gehörte ein auffälliges Elfenbeinmesser zu der Beute, die Einbrecher in den vergangenen Tagen in einem Antikgeschäft in Eicken machten. Die Polizei sucht Zeugen.

Es muss zwischen vorgestern (6. Januar 2021) Abend und gestern Morgen (7. Januar 2021) gewesen sein, als sich die unbekannten Täter Zugang zu einem Mehrfamilienhaus in der Eickener Fußgängerzone verschafften. Vom Flur aus gelangten sie dann an die Eingangstür des Geschäfts, die sie gewaltsam aufbrachen.

Aus dem Verkaufsraum stahlen sie sodann neben Schmuck ein Elfenbeinmesser, bevor sie unerkannt flüchten konnten.

Die Polizei fragt: Wer kann Hinweise zu der Tat geben? Wer hat verdächtige Beobachtungen gemacht? Wem wurde ein Elfenbeinmesser, ggf. zusammen mit Schmuck, zum Kauf angeboten? Hinweise bitte an 02161-290.

Quelle: Polizei Mönchengladbach, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)