Polizei NRW: Gartenhaus und Autos aufgebrochen

Polizeiauto

Lüdenscheid (ddna)

Einbrecher knackten in der Nacht auf Donnerstag ein Gartenhaus an der Obertinsberger Straße. Hieraus verschwand Bargeld und ein Fernseher. Es entstand Sachschaden.

Diebe haben die Fensterscheiben zweier Wagen eingeschlagen und Beute gemacht. Gestern, zwischen 15:45 und 16:45 Uhr verschwand am Schäferland eine Handtasche aus einem VW Polo. An der Paracelsusstraße ging in der Nacht auf Donnerstag ein Portemonnaie aus einem Audi A4 verlustig. Die Polizei mahnt: Autos sind keine Tresore! Lassen Sie niemals Wertgegenstände zurück.

Hinweise nimmt die Wache Lüdenscheid entgegen.

Quelle: Kreispolizeibehörde Märkischer Kreis, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion