Blaulicht BW: (Hüfingen – Sumpfohren / Schwarzwald – Baar -Kreis) Gewässerverunreinigung durch Heizöl

Polizeiauto

Hüfingen (ddna)

Ölschlieren im Mühlbach haben am Donnerstag gegen Vormittag Polizei und Feuerwehr in der Dorfstraße auf den Plan gerufen. Ursache für das in den Bach geratene Öl war offensichtlich eine falsch installierte Ölleitung in einem angrenzenden Haus. Diese führte dazu, dass Heizöl im unbefestigten Erdreich versickern und so in den Mühlbach gelangen konnte. Die Feuerwehr errichtete Ölsperren und setzte Bindemittel zum Abfangen der Verunreinigung ein. Die Polizei legte die Tankanlage still und ermittelt gegen den Hausbesitzer wegen des Verdachts der fahrlässigen Gewässerverunreinigung.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)