Blaulicht BW: LKW macht sich selbstständig

Polizeiweste

Ludwigsburg (ddna)

Vermutlich da ein 26-Jähriger seinen LKW nicht ordnungsgemäß gegen Wegrollen sicherte, setzte sich dieser am Donnerstag gegen Nachmittag in der Enzstraße in Nufrigen in Bewegung. Der Mercedes rollte die Fahrbahn entlang und streifte zunächst einen stehenden VW Transporter. Von diesem wurde der LKW abgewiesen, verschonte ein weiteres geparktes Fahrzeug und wurde schließlich von einem ebenfalls geparkten Toyota gestoppt, mit dem er frontal zusammenstieß. Der entstandene Gesamtsachschaden wurde auf etwa 9.000 Euro geschätzt.

Quelle: Polizeipräsidium Ludwigsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)