Polizei NRW: Überfall auf 30-Jährigen

Zwei Polizisten

Recklinghausen (ddna)

Am Donnerstagabend, gegen 19:30 Uhr, sprach ein Mann einen 30-jährigen Dattelner im Bereich des Parks an der Genthiner Straße an. Unter Vorhalt eines Messers forderte er Bargeld von dem Mann. Außerdem griff er nach der mitgeführten Tasche. Der 30-Jährige verweigerte die Herausgabe, er wurde im weiteren Verlauf während einer Rangelei durch das Messer leicht verletzt. Nach einer weiteren Drohung gab der 30-Jährige Bargeld heraus und der Täter flüchtet in unbekannte Richtung.

Personenbeschreibung: ca. 1,80m, leicht untersetzte Statur, dunkel gekleidet, Sturmhaube

Hinweise nimmt die Polizei unter der 0800 2361 111 entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)